Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten

Leichte Bedienung, intuitive Suche: Die Betaversion unseres neuen Katalogs ist online! → Zur Betaversion des neuen DNB-Katalogs

 
Neuigkeiten Noch nicht die passende Literatur gefunden? → Book a Librarian
 
Neuigkeiten Die 2,3 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Aufgrund von Systemarbeiten sind die archivierten Webseiten vorübergehend nicht erreichbar.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=115463445



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/115463445
Person Pötichius, Balthasar
Andere Namen Poetichius, Balthasar
Pöttich, Balthasar
Pötich, Balthasar
Bottich, Balthasar
Böttich, Balthasar
Bottig, Balthasar
Böttig, Balthasar
Pöttig, Balthasar
Pötig, Balthasar
Pötischius, Balthasar
Quelle CSBA 481,90-91
Schlesisches Pfarrerbuch, Bd. 6 (2016), S. 33
Jahrbuch der Gesellschaft für die Geschichte des Protestantismus in Österreich
Zeit Lebensdaten: 1579- (Geburtsjahr ca.)
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Meißen
Wirkungsort: Prag
Wirkungsort: Langhelwigsdorf
Beruf(e) Pfarrer
Weitere Angaben Evangelisch-lutherischer Theologe; Sohn des Torwärters von St. Afra in Meißen; 1593-1599 Schüler an St. Afra; Student in Wittenberg; 1610 in Wittenberg ordiniert und Diakon an St. Trinitatis in Prag (Kleinseite); Exulant in Schlesien; 1624-1630 Pastor in Langhelwigsdorf bei Bolkenhain
Diakon
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration