Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,9 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=115510249



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/115510249
Person Drossbach, Gisela
Akademischer Grad Prof. Dr.
Geschlecht weiblich
Quelle Internet
Land Deutschland (XA-DE)
Beruf(e) Historikerin
Weitere Angaben Privatdozentin am Stephan Kuttner Institute of Medieval Canon Law der Universität München und der Technischen Universität Dresden; Forschungsschwerpunkte: Dekretalensammlungen, Ordensgeschichte, Hospitalorden, Geschichte des Papsttums, Geschichte Italiens, Wissenschaftsgeschichte
Thematischer Bezug Studienfach: Geschichte
Studienfach: Kunstwissenschaftliches Studium
Studienfach: Italianistik
Typ Person (piz)
Autor von 33 Publikationen
  1. Bild und Text im "Liber Regulae" des Hospitals von Santo Spirito in Sassia
    Drossbach, Gisela. - Augsburg : Universität Augsburg, 2021
  2. Christliche Caritas als Rechtsinstitut: Hospital und Orden von Santo Spirito in Sassia (1198-1378)
    Drossbach, Gisela. - Augsburg : Universität Augsburg, 2021
  3. ...
Beteiligt an 28 Publikationen
  1. Adel im östlichen Europa
    Adel im östlichen Europa zwischen lokaler Identität, Region und europäischer Integration (Veranstaltung : 2014 : Kreuth). - Berlin : Frank & Timme, [2021]
  2. Adel im östlichen Europa: zwischen lokaler Identität, Region und europäischer Integration
    Augsburg : Universität Augsburg, 2021
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration