Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Vom 3. bis 8. September 2018 bleibt der Lesesaal der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen Umbaumaßnahmen geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Exilarchivs 1933–1945 sind ebenfalls geschlossen.
 

Ihre Meinung ist gefragt!

Umfrage zur Nutzung der Handbibliotheken in den Lesesälen der Deutschen Nationalbibliothek // 16. Juli bis 18. August 2018

 

Ergebnis der Suche nach: nid=11559437X



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/11559437X
Person Aepinus, Franz Albert
Geschlecht männlich
Andere Namen Aepin, Franz A.
Aepin, Franz Albert
Aepin, Franz E.
Aepinus, F. A.
Aepinus, Fr. A.
Aepinus, Franc Albertus
Aepinus, Franc. Alb.
Aepinus, Franciscus Albert
Aepinus, Franciscus Albertus
Aepinus, Frantz Albrecht
Aepinus, Franz Albrecht (DBA)
Aepinus, Franz Ernst
Aepinus, Franz A.
Aepinus, Franciscus A.
Aepinus, Franc. A.
Aepinus, Fr. Alb.
Æpinus, Fr. Alb.
Zeit Lebensdaten: 1673-1750
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Blankensee-Wanzka
Sterbeort: Rostock
Wirkungsort: Ratzeburg (Rektor der Domschule) (1709-)
Wirkungsort: Rostock (1712 Professor der Logik, 1721 Professor der Theologie an der Universität Rostock) (1712-)
Wirkungsort: Rostock <Kirchenkreis> (Superintendent) (1721-1748)
Wirkungsort: Mecklenburg
Beruf(e) Theologe
Philosoph
Hochschullehrer
Professor <Universität>
Konsistorialrat
Superintendent
Weitere Angaben Verf. von Mecklenburgica
Beziehungen zu Personen Aepinus, Angelius Johann Daniel (Sohn)
Aepinus, Franz Ulrich Theodor (Sohn)
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration