Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,6 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für einen eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=116020768



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/116020768
Person Damrosch, Leopold
Geschlecht männlich
Quelle Pressearchiv des Herder-Instituts Marburg
MGG2
NG2
Riemann
BSB-Musik
Zeit Lebensdaten: 1832-1885
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Posen
Wirkungsort: Breslau
Wirkungsort: New York, NY
Sterbeort: New York, NY
Beruf(e) Komponist
Musikschriftsteller
Musiker
Dirigent
Geiger
Freimaurer
Weitere Angaben Medizinstudium und praktizierender Arzt in Breslau; 1862 Gründer und Leiter des Breslauer Orchestervereins; 1871 Auswanderung nach Amerika, Leitung des Männer-Gesangs-Vereins Arion; 1873 Gründer der "Oratorio Society" und 1878 "New York Sinfony Society"; 1884 Gründung der Deutschen Oper in New York, Dirigent
Beziehungen zu Personen Damrosch, Frank Heino (Sohn)
Damrosch, Walter (Sohn)
Typ Person (piz)
Komponist von 7 Publikationen
  1. [Damrosch <d-Moll>] Violinkonzert in D
    Damrosch, Leopold. - München : Musikproduktion Höflich, 2013, Study score, Nachdr.
  2. Damrosch, Leopold / Sinfonien (A-Dur)
    Werk der Musik (wim)
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration