Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

 

Ergebnis der Suche nach: nid=11612539X



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/11612539X
Person Berek, Max
Geschlecht männlich
Andere Namen Berek, M. (LCAuth)
Quelle LCAuth
Pressearchiv des Herder Instituts Marburg
Zeit Lebensdaten: 1886-1949
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Ratibor
Sterbeort: Freiburg im Breisgau
Beruf(e) Physiker
Konstrukteur
Weitere Angaben Pionier der Polarisationsmikroskopie, Wetzlar (Wirkungsort), Optiker, Professur an der Universität Marburg und Dr. h. c. der Universität Gießen, 1938 erhielt er den "Grand Prix" für die "Leica-Optik"
Systematik 21.5p Personen zu Physik
Typ Person (piz)
Autor von 10 Publikationen
  1. Grundlagen der praktischen Optik
    Berek, Max. - Berlin : de Gruyter, 1970, Nahezu unveränd. Nachdr. d. 1. Aufl. 1930. Mit e. Nachw. von H. Marx
  2. Anleitung zu optischen Untersuchungen mit dem Polarisationsmikroskop
    Rinne, Friedrich. - Stuttgart : Schweizerbart, 1953, 2., vollst. umgearb. Aufl. von Max Berek. Hrsg. von C. H. Claussen, A. Driesen u. S. Rösch
  3. ...
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Anleitung zu optischen Untersuchungen mit dem Polarisationsmikroskop
    Rinne, Friedrich. - Leipzig : Jänecke, 1934
Thema in 1 Publikation
  1. Max Berek
    Stuttgart : Lindemann, 2009





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration