Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

 

Ergebnis der Suche nach: nid=11617997X



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/11617997X
Person Doppelmayr, Johann Gabriel
Akademischer Grad Prof.
Geschlecht männlich
Andere Namen Doppelmayr, Joh. Gabr.
Doppelmayr, J. G.
Doppelmayr, Johannes Gabriel
Doppelmayer, Johann Gabriel
Doppelmeyr, Johann G.
Doppelmeyer, Johann Gabriel
Doppelmeier, Gabriel
Doppelmaier, Johann Gabriel
Doppelmaier, Johannes Gabriel
Doppelmaier, Ioh. Gabriele
Doppelmajer, Ioh. Gabriele
Doppelmajeri, Joh. Gabr.
Doppelmaierus, Johannes Gabriel
Doppelmajerus, Johannes Gabriel
Conon (Pseudonym)
Quelle DBE
PND
GND
Zeit Lebensdaten: 1677-1750 (anderslautendes Geburtsjahr 1671)
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Nürnberg
Wirkungsort: Nürnberg
Sterbeort: Nürnberg
Beruf(e) Mathematiker
Astronom
Kartograf
Weitere Angaben Nürnberger Astronom, Mathematiker, Physiker und Kartograph; ab 1704: Professor für Mathematik am Nürnberger Egidiengymnasium
Beziehungen zu Personen Doppelmayr, Benedict Jacob (Bruder)
Beziehungen zu Organisationen Sacri Romani Imperii Academia Caesareo-Leopoldina Naturae Curiosorum (Mitglied, Matrikelnummer 316) (1715-)
Königlich Preußische Sozietät der Wissenschaften (auswärtiges Mitglied) (1715-)
Royal Society (London) (Fellow) (1733-)
Thematischer Bezug Studienfach: Rechtswissenschaft
Studienfach: Mathematik
Studienfach: Physik
Systematik 28p Personen zu Mathematik ; 20p Personen zu Astronomie, Weltraumforschung
Typ Person (piz)
Autor von 5 Publikationen
  1. Atlas coelestis
    Doppelmayr, Johann Gabriel. - Köln : Albireo-Verl., 2014, Originalgetreues Faks. in limitierter Aufl. [der Ausg.] Norimbergae, Heredus Homanniani, 1742
  2. Historische Nachricht von den Nürnbergischen Mathematicis und Künstlern
    Doppelmayr, Johann Gabriel. - Hildesheim, New York : Olms, 1972, Reprograf. Nachdr. d. Ausg. Nürnberg 1730 / mit e. Vorw. von Karlheinz Goldmann.
  3. ...
Beteiligt an 2 Publikationen
  1. Die 30 Tafeln des Atlas Coelestis 1742 von Johann Gabriel Doppelmayr
    Latußeck, Arndt. - Köln : Albireo Verlag, 2015, 1. Auflage
  2. Neu-eröffnete mathematische Werck-Schule, oder gründliche Anweisung, wie die mathematische Instrumenten nicht allein ... zu gebrauchen, sondern auch ... in guten Stand zu erhalten / 3. Eroeffnung der neuen Mathematischen Werck-Schule, in welcher die Zubereitung und der Gebrauch verschiedener astronomischen Instrumenten beschrieben wird
    1728
Thema in 1 Publikation
  1. Die 30 Tafeln des Atlas Coelestis 1742 von Johann Gabriel Doppelmayr
    Latußeck, Arndt. - Köln : Albireo Verlag, 2015, 1. Auflage





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration