Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung zwingend notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=116203943



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/116203943
Person Bloesch, Hans
Akademischer Grad Dr. phil.
Geschlecht männlich
Andere Namen Blösch, Hans
Murrner, Johann Jakob (Pseudonym)
Quelle PND, LCAuth, Hist. Lex. Schweiz
Zeit Lebensdaten: 1878-1945
Land Schweiz (XA-CH)
Geografischer Bezug Geburtsort: Bern
Sterbeort: Bern
Wirkungsort: Bern
Beruf(e) Schriftsteller
Bibliothekar
Weitere Angaben Sohn d. Kirchenhistorikers Emil Bloesch, Vater d. Archäologen Hansjörg Bloesch; ab 1910 auch Redaktor verschiedener Schweizer Zeitschriften; ab 1919 Bibliothekar und ab 1927 Oberbibliothekar der Stadt- und Hochschulbibliothek Bern
Beziehungen zu Personen Bloesch-Stöcker, Adele (Ehefrau)
Thematischer Bezug Studienfach: Germanistik; Philosophie; Geschichte
Systematik 6.7p Personen zu Bibliothek, Information und Dokumentation ; 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller)
Typ Person (piz)
Autor von 24 Publikationen
  1. "Das Buch"
    Bloesch, Hans. - Wädenswil : NIMBUS. Kunst und Bücher AG, 2019, 1. Auflage
  2. Das Junge Deutschland in seinen Beziehungen zu Frankreich
    Bloesch, Hans. - Hildesheim : Gerstenberg, 1974, Reprograph. Nachdr. d. Ausg. Bern 1903.
  3. ...
Beteiligt an 36 Publikationen
  1. Sieben Geschichten
    Widmann, Joseph Viktor. - Frauenfeld : Huber, 1942
  2. Die Rotentaler Herren
    Gotthelf, Jeremias. - Erlenbach-Zürich : Rentsch, 1941
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration