Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten

Leichte Bedienung, intuitive Suche: Die Betaversion unseres neuen Katalogs ist online! → Zur Betaversion des neuen DNB-Katalogs

 
Neuigkeiten Noch nicht die passende Literatur gefunden? → Book a Librarian
 
Neuigkeiten Die 2,3 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Aufgrund von Systemarbeiten sind die archivierten Webseiten vorübergehend nicht erreichbar.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=116234938



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/116234938
Person Dübner, Friedrich
Geschlecht männlich
Andere Namen Dübner, Johann Friedrich (WBIS)
Dübner, Johann Heinrich Friedrich (Vollständiger Name)
Dübner, Johann Heinrich
Duebner, Friedrich
Dübner, Fr.
Duebner, Fredericus
Dübner, Fredericus
Düdner, Fred.
Dübner, Frid.
Dübner, F.
Duebner, Fridericus
Duebner, Friedericus
Dübner, Jean-Frédéric
Dübner, Jean Frédéric
Dübner, Frédéric (WBIS)
Dubner, Frédéric
Dübnerus, Fridericus
Quelle LCAuth
ADB
Schneider, M.: Die Lehrer des Gymnasium Illustre zu Gotha, Nr. 199
Zeit Lebensdaten: 1802-1867
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Hörselgau
Sterbeort: Montreuil (Departement Seine-Saint-Denis)
Wirkungsort: Gotha
Wirkungsort: Paris
Beruf(e) Klassischer Philologe
Gymnasiallehrer
Weitere Angaben Dt. Altphilologe; 1821-1826 Student in Göttingen; 1827-1831 Lehrer und Inspektor am Gymnasium Gotha; in Paris Mitarbeiter bei der Edition zahlr. griech. und lat. Klassiker
Typ Person (piz)
Autor von 1 Publikation
  1. Dübner, Friedrich an, 03.09.1839
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Scholia Graeca in Aristophanem
    Hildesheim : G. Olms, 1969, Reprograf. Nachdr. d. Ausg. Paris, Firmin-Didot, 1877





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration