Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten

Leichte Bedienung, intuitive Suche: Die Betaversion unseres neuen Katalogs ist online! → Zur Betaversion des neuen DNB-Katalogs

 
Neuigkeiten Die 2 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=116239840



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/116239840
Person Abicht, Johann Georg
Akademischer Grad Prof. Dr. theol.
Geschlecht männlich
Andere Namen Abicht, Johann George
Abicht, Johann G.
Abicht, Joh. Georg.
Abicht, Johann
Abicht, Johannes Georg
Abicht, Johannes Georgius
Abicht, Joannes Georgius
Abicht, Ioannes Georgius
Abicht, Iohannes Georgius
Abicht, Ioh. Georg.
Abichtius, Johannes Georgius
Abichtius, Jo. Georg.
Abichtius, Joannes Georgius
Abichtius, Ioannes Georgius
Abichtius, Iohannes Georgius
Hebraeophilus (Pseudonym)
Quelle DbA
LCAuth
Supellex epistolica Uffenbachii et Wolfiorum, 1978
Zeit Lebensdaten: 1672-1740
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Königsee
Sterbeort: Wittenberg
Beruf(e) Theologe
Hebraist
Gymnasiallehrer
Hochschullehrer
Pfarrer
Generalsuperintendent
Weitere Angaben Studium in Jena (1692) u. Leipzig, 1697: Magister; Adjunkt der phil. Fak. der Universität Leipzig, 1702-1713: Prof. für Hebräisch dort, 1708: Dr. theol., 1717-1729: Rektor des Gymnasiums und Pfarrer in Danzig, 1730: in Wittenberg Generalsuperintendent, Konsistorialassessor, Stadtpfarrer (1739 substituiert) und Prof. theol. an der Universität
Beziehungen zu Personen Abicht, Johann Ernst (Sohn)
Beziehungen zu Organisationen Universität Wittenberg
Universität Leipzig (1702-1713)
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration