Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Montag, 23. Juli, schließt die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Veranstaltung um 16 Uhr.
 
Neuigkeiten Vom 3. bis 8. September 2018 bleibt der Lesesaal der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen Umbaumaßnahmen geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Exilarchivs 1933–1945 sind ebenfalls geschlossen.
 

Ihre Meinung ist gefragt!

Umfrage zur Nutzung der Handbibliotheken in den Lesesälen der Deutschen Nationalbibliothek // 16. Juli bis 18. August 2018

 

Ergebnis der Suche nach: nid=116278986



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/116278986
Person Alberti, Michael
Akademischer Grad Professor
Geschlecht männlich
Andere Namen Alberti, G. G.
Kaatzki, E. W.
Alberti, Daniel M.
Moosdorf, Johann F. (Pseudonym)
Andronicus (Pseudonym)
Andronico (Pseudonym)
Albertus, Michael
Albert, Michael
Alberti, Michaele
Alberti, G.G.
Alberti, Daniel Michael
Kaatzki, E.W.
Quelle LCAuth; Matr Altdorf II,24; ADB 1,214
GND
Zeit Lebensdaten: 1682-1757 (Todesjahr auch 1727)
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Nürnberg
Wirkungsort: Altdorf b. Nürnberg
Wirkungsort: Halle (Saale)
Beruf(e) Arzt
Philosoph
Hochschullehrer
Physiker
Schriftsteller
Weitere Angaben 1692 und 1700 imm. in Altdorf, 1703 stud. med. in Halle, 1713 Mitglied der Leopoldina, 1716 Professor für Physik und Medizin in Halle
Beziehungen zu Personen Alberti, Heinrich Christian (Sohn)
Alberti, Charlotta Sophia (Tochter)
Beziehungen zu Organisationen Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina. Archiv
Systematik 27.20p Personen zu Medizin, Tiermedizin ; 21.5p Personen zu Physik
Typ Person (piz)
Autor von 1 Publikation
  1. De morbis animi ex anomaliis haemorrhagicis
    Alberti, Michael. - Halae : Henckel, o. J.





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration