Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten

Leichte Bedienung, intuitive Suche: Die Betaversion unseres neuen Katalogs ist online! → Zur Betaversion des neuen DNB-Katalogs

 
Neuigkeiten Noch nicht die passende Literatur gefunden? → Book a Librarian
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=116335939



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/116335939
Person Raspe, Gabriel Nikolaus
Geschlecht männlich
Andere Namen Raspe, Gabriel Nicolaus
Raspe, Gabriel Nicol.
Raspius, Gabriel Nicolaus
Raspius, Gabriel Nic.
Raspe, G. N.
Raspio, G. N.
Quelle Chemnitz, Lebensgeschichte ... Gabriel Nicolaus Raspe. 1787
DBE; Lex. ges. Buchwesen; NDB/ADB-online; Paisey (1988) S. 201, S. 251
DBE
Lex. ges. Buchwesen
Zeit Lebensdaten: 1712-1785
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Krölpa
Wirkungsort: Leipzig
Wirkungsort: Nürnberg (1739-1785)
Sterbeort: Nürnberg
Beruf(e) Verleger
Musikverleger
Buchhändler
Weitere Angaben Leiter (1739-1743) der Firma der Witwe des Johann Stein, dann deren Nachf.
1744-1754 auch zusammen mit Johann Adam Stein, heiratete 1744 dessen Schwester Dorothea Maria Stein (gest. 1.1.1752), nach deren Tod heiratete er am 13. 9.1758 Maria Margaretha Sabina Regina Krakher
Beziehungen zu Personen Raspe, Maria Margaretha Sabina Regina (2. Ehefrau)
Stein, Dorothea Maria (Mutter der 1. Ehefrau)
Beziehungen zu Organisationen Raspesche Buchhandlung (Eigentümer) (-10.1785)
Stein und Raspe (Nürnberg)
Typ Person (piz)
Autor von 2 Publikationen
  1. [Schauplatz des gegenwärtigen Kriegs]
    G.N. Raspes Atlas zum Siebenjährigen Krieg 1756-1763
    Raspe, Gabriel Nikolaus. - Bad Langensalza/Thüringen : Verlag Rockstuhl, 2021, 1. Reprintauflage
  2. Verzeichnis der Buecher und Kupfer welche Gabriel Nicolaus Raspe, Buchhaendler in Nuernberg, theils selbst verlegt, theils in Menge bey ihm zu finden sind
    Raspe, Gabriel Nikolaus. - Nürnberg : Raspe, [1764]
Beteiligt an 2 Publikationen
  1. Curieuser Bilder-Catechismus mit zierlichen Figuren, durch dessen Gebrauch die Kinder von ihrer zartesten Jugend an auf eine angenehme Weise zur Erkenntnis der Evangelischen Warheiten können angeführet werden
    Nürnberg : bey Gabriel Nicolaus Raspe, 1773
  2. [Das Cabinet der Feen]
    Das Cabinet der Feen oder gesammlete Feen-Mährchen der Madame d'Aunoy in 9 Theilen
    Aulnoy, Marie Catherine Le Jumel de Barneville d'. - Nürnberg : bey Gabriel Nicolaus Raspe, 1763
Thema in 10 Publikationen
  1. Tod des Inhabers Gabriel Nicolaus Raspe am 28. Oktober. Übergang auf die Witwe.
    Raspesche Buchhandlung. - Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2024
  2. Porträt Gabriel Nikolaus Raspe (1712 - 1785)
    Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2018
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration