Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Vom 3. bis 8. September 2018 bleibt der Lesesaal der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen Umbaumaßnahmen geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Exilarchivs 1933–1945 sind ebenfalls geschlossen.
 

Ihre Meinung ist gefragt!

Umfrage zur Nutzung der Handbibliotheken in den Lesesälen der Deutschen Nationalbibliothek // 16. Juli bis 18. August 2018

 

Ergebnis der Suche nach: nid=116383291



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/116383291
Person Kratz, Robert
Geschlecht männlich
Andere Namen Kratz, Rob.
Quelle DbA
Zeit Lebensdaten: 1852-1897 (Geburtsjahr auch 1851)
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Leinefelde-Worbis-Breitenholz
Wirkungsort: Stettin
Wirkungsort: Elberfeld
Wirkungsort: Düsseldorf
Beruf(e) Komponist
Dirigent
Pianist
Weitere Angaben 1875 Leiter der Stettiner Musikschule, Musikdirektor 1886 in Elberfeld, ab 1888 in Düsseldorf, 1896 auch Dirigent des Hildener gemischten Chores "Harmonie"
Beziehungen zu Personen Kratz, Joseph (Vater)
Kratz, Ernst (Sohn)
Beziehungen zu Organisationen Männergesangverein Quartettverein 1853 (Leiter)
Künstler-Liedertafel (Leiter)
Typ Person (piz)
Autor von 3 Publikationen
  1. Anleitung für den Eisenbahnbetriebsdienst
    Kratz, Robert. - Berlin : Verl. Beamtenpresse, 1943, 2. verb. u. erw. Aufl.
  2. Anleitung für den Eisenbahnbetriebsdienst
    Kratz, Robert. - Berlin : Verl. Beamtenpresse, 1943, 3. erw. u. verb. Aufl.
  3. ...
Komponist von 1 Publikation
  1. Kratz, Robert / Suiten, Streichorch, op. 20
    Werk der Musik (wim)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration