Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,6 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für einen eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=116396245



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/116396245
Person Falkenstein, Johann Paul von
Geschlecht männlich
Andere Namen Falkenstein, Joh. Paul von
Falkenstein, Johannes Paulus de
Falkenstein, Joannes Paulus de
Falkenstein, Paul von
v. F.
Quelle Personen.Wiki der SLUB Dresden
Provenienzmerkmal (Stempel;Autogramm;Widmung)
Wikipedia (Stand: 28.03.2018): https://de.wikipedia.org/wiki/Johann_Paul_von_Falkenstein
NDB (Stand: 28.03.2018): https://www.deutsche-biographie.de/gnd116396245.html#ndbcontent
Mendelssohn Bartholdy, Felix: Sämtliche Briefe, Bd. 9. - Kassel, Basel u.a., 2015, Register S. 801
Zeit Lebensdaten: 1801-1882
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Pegau
Wirkungsort: Dresden
Wirkungsort: Leipzig
Sterbeort: Dresden
Beruf(e) Schriftsteller
Jurist
Politiker
Minister
Hofrat
Regierungsrat
Weitere Angaben Freiherr; Staatsminister; Schriftsteller, Jurist, Politiker, Kultusminister König Johanns.
Hof- und Justizrat in Dresden
1834/35 Geheimer Regierungsrat im Ministerium des Innern
1835 Kreisdirektor in Leipzig
1839-1844 Mitglied der Konzertdirektion des Gewandhauses
1843 Mitbegründer des Konservatoriums der Musik, benutzte für seine Bücher einen ovalen Wappenstempel mit dem Wappen der Familie von Falkenstein mit Mütze mit Hermelinstulpe mit Beschriftung "v. F."
Beziehungen zu Personen Gruner, Henriette Constanze (Ehefrau)
Krug von Nidda, Linna von (Tochter)
Falkenstein, Margarethe Pauline Constanze von (Tochter)
Falkenstein, Heinrich Paul von (Sohn)
Bezug zu Werken Stempel (Falkenstein, Johann Paul von), 01
Systematik 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller) ; 7.14p Personen zu Recht ; 16.5p Personen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten)
Typ Person (piz)
Autor von 5 Publikationen
  1. Sein Leben und Wirken nach s. eigenen Aufzeichn.
    Falkenstein, Johann Paul von. - Dresden : v. Zahn, 1882
  2. Johann, König von Sachsen
    Falkenstein, Johann Paul von. - Dresden : Baensch, 1879, Volks-Ausg., 10. Tsd.
  3. ...
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Stempel (Falkenstein, Johann Paul von), 01
    Provenienzmerkmal (wip)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration