Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Montag, 25. Juni, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen einer Personalversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellung des Deutschen Exilarchivs ist von 9 bis 21:30 Uhr geöffnet.
 
Neuigkeiten Am Dienstag, 26. Juni, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Personalversammlung erst ab 12 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 

Helfen Sie uns, noch besser zu werden!
Wir entwickeln unseren Katalog weiter. Dabei sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen. Ihre Rückmeldung hilft uns, Ihre Wünsche bei der Weiterentwicklung unserer Dienste einzubeziehen. Teilen Sie uns mit, was Ihnen an unserem Angebot gefällt, was wir besser machen können und was Sie vermissen.
Senden Sie uns Ihre Anregungen und Kritik über das Kontaktformular.

 

Ergebnis der Suche nach: nid=11641927X



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/11641927X
Person Reinesius, Thomas
Andere Namen Reines, Thomas (Wirklicher Name)
Reynesius, Thomas
Reinesius, ...
Reinerus, Thomas
Renesius, Thomas
D. T. R.
T. R.
Reinesius, Thomas, dt. Philologe, Mediziner u. Physiker
Renesius, Thomas, dt. Philologe, Mediziner u. Physiker
D. T. R., dt. Philologe, Mediziner u. Physiker
Reinerus, Thomas, dt. Philologe, Mediziner u. Physiker
Reines, Thomas, dt. Philologe, Mediziner u. Physiker
Reynesius, Thomas, dt. Philologe, Mediziner u. Physiker
Quelle LCAuth
ADB
DbA I 1015,230-236;II 1056,350-351;III 737,349
Biographisches Archiv der Antike 461,225
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Thomas_Reinesius
Zeit Lebensdaten: 1587-1667
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Gotha
Sterbeort: Leipzig
Wirkungsort: Gera
Wirkungsort: Altenburg (Thüringen)
Wirkungsort: Leipzig
Beruf(e) Arzt
Philologe
Naturwissenschaftler
Gymnasiallehrer
Leibarzt
Amtsarzt
Bürgermeister
Weitere Angaben Dt. Philologe und Mediziner; Studium in Wittenberg, Jena, Padua und Basel (dort Dr. med.); Arzt in Altdorf (1615) und Hof (1616); reußischer Leibarzt sowie Inspektor und Professor am Gymnasium zu Gera (1618-1627); ab 1627 herzogl.-sächs. Leibarzt, Stadtphysikus und Bürgermeister in Altenburg (bis 1657); ab 1660 kursächs. Rat in Leipzig
Beziehungen zu Personen Reines, Christoph
Typ Person (piz)
Autor von 1 Publikation
  1. Consilium Pestis Prophylacticum: Rath oder Bericht Was Män[n]iglichem bey jetzo grassirender geschwinder Pestseuche/ sich für derselben nach Gottes willen zubewahren/ zu thun und zu lassen sey
    Reinesius, Thomas. - Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 1625
Beteiligt an 3 Publikationen
  1. Fata Amicitiae Viri ... Thomae Reinesii Conscripta Eidemque In Quinta Onomastēriōn Celebratione Lipsiensi D. XXI. Decembr. M.DC.LXV. Oblata a Friderico Brummero I. U. C.
    Brummer, Friedrich. - Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 1665
  2. Magno Literarum Heroi Thomae Reinesio, Medicinae Doctori ... Reversa Feliciter Onomastēria ... gratulabatur Fridericus Brummerus, Lips. D. XXI. Decembr. Anno MDCLXIII.
    Brummer, Friedrich. - Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 1663
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration