Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Mittwoch, dem 21. November (Buß- und Bettag) bleibt die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind ebenfalls geschlossen. // The German National Library in Leipzig will be closed on Wednesday 21 November 2018. The Exhibitions of the German Museum of Books and Writing will be closed as well.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=116436689



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/116436689
Person Camphausen, Wilhelm
Geschlecht männlich
Andere Namen Camphausen, Wilhelm C.
W. C.
Camphausen, Wilhelm Heinrich Friedrich Carl
Camphausen, Wilhelm C...
Camphausen, W.
Quelle WBIS (DbA); ADB-Online; Lexikon der Düsseldorfer Malerschule
AKL 16
Wikipedia (Stand: 25.10.2018): https://de.wikipedia.org/wiki/Wilhelm_Camphausen
Zeit Lebensdaten: 1818-1885 (Geburtsjahr evtl. 1815)
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Düsseldorf
Sterbeort: Düsseldorf
Beruf(e) Künstler
Maler
Illustrator
Radierer
Weitere Angaben Militär- und Schlachtenmaler der Düsseldorfer Schule
Beziehungen zu Personen Schadow, Wilhelm von (Lehrer)
Beziehungen zu Organisationen Künstler-Verein Malkasten
Systematik 13.4p Personen zu Malerei, Zeichnung, Grafik
Typ Person (piz)
Autor von 9 Publikationen
  1. Ein Maler auf dem Kriegsfelde
    Camphausen, Wilhelm. - Bad Langensalza : Rockstuhl, 2014, 1. Reprintaufl., [Nachdr. der Ausg.] Bielefeld, Velhagen & Klasing, 1865
  2. Ein Maler auf dem Kriegsfelde Düppel und Alsen 1864
    Camphausen, Wilhelm. - Bielefeld : Velhagen & Klasing, [1912]
  3. ...
Beteiligt an 2 Publikationen
  1. Preußische Generäle
    Fontane, Theodor. - Bad Langensalza/Thüringen : Verlag Rockstuhl, 2018, 1. Reprintauflage
  2. Camphausen, Wilhelm / Friedrich II. und das Dragoner-Regiment Ansbach-Bayreuth nach der Schlacht bei Hohenfriedberg 1745
    Werk (wit)
Thema in 2 Publikationen
  1. Wilhelm Camphausen
    Photographische Anstalt von G. & A. Overbeck, [circa zwischen 1860 und 1880?]
  2. Kniestück, stehend nach rechts, lehnt an einem Möbel. Unten faksimilierte Unterschrift: "Wilhelm Camphausen"
    XXXX





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration