Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,9 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind für den Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt am Standort Frankfurt am Main ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=11643998X



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/11643998X
Person Breckling, Friedrich
Geschlecht männlich
Andere Namen Brecling, Fridericus
Breckling, Fridericus
Breckling, Frederick
Breeckling, Frederick
Breecklingh, Frederick
Hiel, Friedrich (Pseudonym)
F. B.
M. F. B. H.
Brecklingius, Fridericus
Brekling, Fredrik
Brecling, Friedrich
Breckling, Friedericus
Quelle LCAuth
WBIS
NDB/ADB: https://www.deutsche-biographie.de/gnd11643998X.html#ndbcontent
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Friedrich_Breckling
Zeit Lebensdaten: 1629-1711
Land Deutschland (XA-DE); Niederlande (XA-NL)
Sprache(n) Deutsch (ger) ; Latein (lat)
Geografischer Bezug Geburtsort: Handewitt
Sterbeort: Den Haag
Wirkungsort: Zwolle
Wirkungsort: Amsterdam
Beruf(e) Pfarrer
Evangelischer Theologe
Pietist
Weitere Angaben Dt. ev. Theologe; Vertreter des Spiritualismus; Studium in Königsberg (1648), Helmstedt und Jena, Wittenberg (1651), Gießen (1652, dort 1653 Magister), Straßburg (1655) und Rostock (1656); 1657 Substitut und 1658 Pfarrer in Handewitt; 1659 Amtsenthebung wegen seiner Kritik an Staat und Kirche, 1660 Aufnahme bei Johann Amos Comenius in Amsterdam; 1661 lutherischer Pfarrer in Zwolle, 1668 Entlassung wegen scharfer Kirchenkritik; lebte 1672-1690 in Amsterdam, ab 1690 in Den Haag
Beziehungen zu Personen Breckling, Johann (Vater)
Breckling, Johannes (Bruder)
Breckling, Elisabeth (Ehefrau)
Hofstetter, Gottlieb
Systematik 3.6p Personen zu Kirchengeschichte, Systematischer und Praktischer Theologie, Kirche und Konfession ; 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller)
Typ Person (piz)
Autor von 2 Publikationen
  1. Autobiographie
    Breckling, Friedrich. - Tübingen : Niemeyer, 2005
  2. Autobiographie
    Breckling, Friedrich. - Berlin/Boston : De Gruyter, 2005
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Letzte (Türcken) Posaun über Deutschlandt, die in verdammliche Sicherheit versunckene Welt vom Sünden-Schlaff auffzuwecken, und ... zu retten
    [S.l.] : [s.n.], 1683, Erstlich gedr. 1664
Thema in 3 Publikationen
  1. Rebel with a cause
    Franke, Viktoria E.. - Münster : Waxmann, 2021
  2. Friedrich Breckling (1629 - 1711)
    Halle (Saale) : Franckesche Stiftungen, 2011
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 1 Publikation
  1. Briefe 1693–1698
    Berlin/Boston : De Gruyter, 2020, 1. Auflage





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration