Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
Neuigkeiten Am 22. und 23. September ist unser Parkhaus in Frankfurt am Main ganztägig geschlossen. // Our parking garage in Frankfurt am Main will be closed all day on 22 and 23 September.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=116452633



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/116452633
Person Carl, Margarethe
Geschlecht weiblich
Andere Namen Bernbrunn, Margarethe (Späterer Name)
Lange, Margarethe (Früherer Name)
Carl, Margaretha
Carl, Margarete
Lang, Margaretha (Früherer Name)
Lang, Margarete (Früherer Name)
Quelle Friedrichs Schriftstellerinnen d. 18. u. 19. Jh.;DbA (WBIS);Internat. biogr. Index der Musik
Erläuterungen Verwendungshinweis: Weitere Titel ggf. auch unter dem Pseudonym
Zeit Lebensdaten: 1788-1861
Land Deutschland (XA-DE); Österreich (XA-AT)
Geografischer Bezug Geburtsort: München
Sterbeort: Bad Ischl
Wirkungsort: Wien
Beruf(e) Schauspielerin
Opernsängerin
Übersetzerin
Librettistin
Theateragentin
Weitere Angaben Dt. Schauspielerin, Übersetzerin u. Bühnenschriftstellerin, lebte seit 1826 in Wien; Tochter von Martin Lang; Schwester von Theobald, Franz Xaver und Josephine Lang
Theatergeschäftsbüro ; Theateragentin unter dem Pseud. Adalbert Prix
Beziehungen zu Personen Pseudonym: Prix, Adalbert
Systematik 15.1p Personen zu Theater, Tanz ; 11.2p Personen zu Sprache ; 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller)
Typ Person (piz)
Thema in 1 Publikation
  1. "Kann man also Honoriger seyn als ich es bin??"
    Wien : Lehner, 2004





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration