Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Vom 3. bis 8. September 2018 bleibt der Lesesaal der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen Umbaumaßnahmen geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Exilarchivs 1933–1945 sind ebenfalls geschlossen.
 

Ihre Meinung ist gefragt!

Umfrage zur Nutzung der Handbibliotheken in den Lesesälen der Deutschen Nationalbibliothek // 16. Juli bis 18. August 2018

 

Ergebnis der Suche nach: nid=11650448X



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/11650448X
Person Chézy, Antoine Léonard de
Geschlecht männlich
Andere Namen Chézy, Antoine-Léonard de
Chézy, A.L.
Chézy, Léonard de
Apudy, A.-L. (Pseudonym)
Quelle Wikipedia
DbA (WBIS)
Deutsche Biographie: http://www.deutsche-biographie.de
NUC
Zeit Lebensdaten: 1773-1832
Land Frankreich (XA-FR)
Geografischer Bezug Geburtsort: Neuilly-sur-Seine
Wirkungsort: Paris
Sterbeort: Paris
Beruf(e) Orientalist
Indologe
Hochschullehrer
Weitere Angaben Konservator der orientalischen Handschriften bei der Nationalbibliothek; Mitbegründer der Indologie; 1814 Lehrstuhl für Sanskrit am Collège de France
Beziehungen zu Personen Chézy, Helmina von (Ehefrau 1805-1810)
Chezy, Wilhelm von (Sohn)
Chézy, Max von (Sohn)
Beziehungen zu Organisationen Collège de France
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration