Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Vom 3. bis 8. September 2018 bleibt der Lesesaal der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen Umbaumaßnahmen geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Exilarchivs 1933–1945 sind ebenfalls geschlossen.
 

Ihre Meinung ist gefragt!

Umfrage zur Nutzung der Handbibliotheken in den Lesesälen der Deutschen Nationalbibliothek // 16. Juli bis 18. August 2018

 

Ergebnis der Suche nach: nid=116516984



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/116516984
Person Epstein, Julius
Geschlecht männlich
Andere Namen Epstein, Julius Viktor Stefan
Quelle Kosch
Archiv der American Guild for German Cultural Freedom, New York im Deutschen Exilarchiv 1933 – 1945
Zeit Lebensdaten: 1901-1975
Land Österreich (XA-AT); Deutschland (XA-DE); Tschechische Republik (XA-CZ); USA (XD-US)
Geografischer Bezug Geburtsort: Wien
Sterbeort: Palo Alto, Calif.
Exilland: USA (1939)
Beruf(e) Schriftsteller
Redakteur
Weitere Angaben Redakteur der Deutschen Volkzeitung
Beziehungen zu Organisationen USA. Office of War Information
Typ Person (piz)
Autor von 15 Publikationen
  1. Die gelbe Pranke
    Epstein, Julius. - Prag [u.a.] : Kacha, [1933]
  2. Die gelbe Pranke
    Epstein, Julius. - Leipzig : Dt. Nationalbibliothek, [1933], [Online-Ausg.]
  3. ...
Beteiligt an 14 Publikationen
  1. Weltgericht über den Judenhaß
    Leipzig : Dt. Nationalbibliothek, [1933], [Online-Ausg.]
  2. Weltgericht über den Judenhaß
    Prag : Kacha, [1933]
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration