Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten

Leichte Bedienung, intuitive Suche: Die Betaversion unseres neuen Katalogs ist online! → Zur Betaversion des neuen DNB-Katalogs

 
Neuigkeiten Noch nicht die passende Literatur gefunden? → Book a Librarian
 
Neuigkeiten Am Dienstag, den 11.06.2024 ist die Deutsche Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen eines Betriebsausflugs geschlossen.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=116636793



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/116636793
Person Colerus, Johann Christoph
Geschlecht männlich
Andere Namen Colerus, Johann Christophorus
Colerus, Johannes Christoph
Colerus, Johannes Christopher
Colerus, Johannes Christophorus (BLC)
Colerus, Johannes C.
Colerus, Joh. Christph.
Colerus, Joh. Chr.
Colerus, Joannes Christophorus
Colerus, Joannes
Colerus, Iohann Christophorus
Colerus, Io. Christophorus
Colerus, Io. Christoph.
Colervs, Ioh. Christoph
Coler, Johann Christoph
Coler, Johann C.
Coler, Jo. Christoph
Coler, J. C.
Coler, J.C.
Coler, Johann
Colere, J. C.
Colere, J.C.
Coleri, Johann Christoph
Colero, Johann Christoph
Colero, Joh. Christ.
Coeler, Johann Christoph
Cöler, Johann Christoph
Koeler, Johann Christoph
Koeler, Johannes Christophorus
Köhler, Johann Christoph
Köler, Johann Christoph
Quelle LCAuth
DbA I 197,382-384;III 150,447
Supellex epistolica Uffenbachii et Wolfiorum = Katalog der Uffenbach-Wolfschen Briefsammlung / hrsg. u. bearb. von Nilüfer Krüger. - Hamburg : Hauswedell, 1978. 2 Bde. - (Katalog der Handschriften der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg ; 8)
Thüringer Pfarrerbuch, Sachsen-Weimar, Entwurf 2016
ADB: https://www.deutsche-biographie.de/sfz8592.html#adbcontent
Provenienzmerkmal
Zeit Lebensdaten: 1691-1736
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Altengottern
Wirkungsort: Wittenberg
Wirkungsort: Brücken (Helme)
Wirkungsort: Weimar
Sterbeort: Weimar
Beruf(e) Pfarrer
Hofprediger
Weitere Angaben Dt. ev. Theologe; Schüler in Gotha; 1710 Student in Wittenberg, 1716 Adjunkt der Phil. Fakultät Wittenberg; 1720 Pastor in Brücken bei Sangerhausen; 1724 Subrektor, 1725 Pastor und 1731 Hofprediger in Weimar
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration