Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

 

Ergebnis der Suche nach: nid=116670223



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/116670223
Person Rudelbach, Andreas Gottlob
Akademischer Grad Dr. phil.
Geschlecht männlich
Andere Namen Rudelbach, Andreas G.
Rudelbach, Andreas
Rudelbach, A. G.
Rudelbach, A.G.
Zeit Lebensdaten: 1792-1862
Land Dänemark (XA-DK); Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Kopenhagen
Wirkungsort: Glauchau
Wirkungsort: Slagelse
Sterbeort: Slagelse
Beruf(e) Theologe
Konsistorialrat
Weitere Angaben Protestantischer Theologe; 1828: Superintendent d. Schönburger Landeskirche in Glauchau (Sachsen); 1839: Mitbegründer Zeitschrift für die gesamte Lutherische Theologie und Kirche; ab 1845: Probst in Slagelse (auf Seeland, Dänemark)
Beziehungen zu Organisationen Københavns Universitet
Typ Person (piz)
Thema in 1 Publikation
  1. Bibliotheca Rudelbachiana, sive, catalogus librorum quos collegit et reliquit Andreas Gottlob Rudelbach
    Lipsiae : Reclam, 1863





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration