Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung zwingend notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=116703164



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/116703164
Person Ruland, Johann
Geschlecht männlich
Andere Namen Rulandt, Johann
Rulant, Johann
Rulandius, Joannes
Rulandius, Johannes
Ruland, Johannes
Quelle Provenienzmerkmal (Autogramm)
Dölemeyer, Barbara: Frankfurter Juristen im 17. und 18. Jahrhundert. - 1993. - Dietz, Alexander: Frankfurter Handelsgeschichte. - 1921, Bd. 3
Zeit Lebensdaten: -1643
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Aachen
Wirkungsort: Frankfurt am Main
Wirkungsort: Basel
Wirkungsort: Padua
Beruf(e) Buchhändler
Jurist
Weitere Angaben Studium in Basel und Padua; 1590 Promotion in Basel; ab 1600 Bürgerrecht in Frankfurt am Main; 1603 Übernahme einer Verlagshälfte von Feyerabend aufgrund nicht bezahlter Schulden; 1622 Erhebung in den Reichsadelstand; 1638 Rechtsberater der Stadt Frankfurt wegen des Beitritts zum Prager Frieden
Beziehungen zu Organisationen Rulands Buchladen
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration