Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,9 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für einen eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=116725966



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/116725966
Person Brucker, Johann Jakob
Geschlecht männlich
Andere Namen Brucker, Jacobus
Bruckerus, Jacobus
Brucker, Johann J.
Bruckerus, Johannes J.
Brucker, Joh. Jac.
Brucker, Jacob
Brucker, Jakob
Bruckerus, Johannes Jacobus
Bruckerus, Iacobus
Brucker, Iacob
Brucker, Johann Jacob
Quelle LCAuth
DbA
NDB/ADB: https://www.deutsche-biographie.de/gnd116725966.html#ndbcontent
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Johann_Jakob_Brucker
Zeit Lebensdaten: 1696-1770
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Augsburg
Sterbeort: Augsburg
Wirkungsort: Jena (1715-1718?)
Wirkungsort: Kaufbeuren (1724-1744)
Wirkungsort: Augsburg (1744-1770)
Beruf(e) Evangelischer Theologe
Philosoph
Historiker
Schriftsteller
Pfarrer
Gymnasiallehrer
Rektor
Weitere Angaben Dt. ev. Theologe, Pädagoge und Philosophiehistoriker; Lehrer an der Universität in Jena; 1731 Mitglied der Akademie der Wissenschaften zu Berlin; 1744 Pfarrer an Heilig-Kreuz in Augsburg; Rektor der Lateinschule in Kaufbeuren; 1757 Pfarrer an der St.-Ulrich-Kirche in Kaufbeuren
Beziehungen zu Personen Bruckner, Carl Friedrich (Sohn)
Systematik 4.7p Personen zu Philosophie ; 3.6p Personen zu Kirchengeschichte, Systematischer und Praktischer Theologie, Kirche und Konfession ; 16.1p Personen der Geschichtswissenschaft (Historiker, Archäologen) ; 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller)
Typ Person (piz)
Autor von 4 Publikationen
  1. The History of Philosophy
    Enfield, William. - Norderstedt : Hansebooks GmbH, 2021, Nachdruck der Ausgabe von 1791
  2. Ehren-tempel der Deutschen Gelehrsamkeit, in welchem die Bildnisse gelehrter, und um die schönen und philologischen Wissenschaften verdienter Männer unter den Deutschen aus dem XV. XVI. und XVII. Jahrhunderte aufgestellet, und ihre Geschichte... entworfen sind
    Brucker, Johann Jakob. - Augsburg : bey Johann Jacob Haid, 1747
  3. ...
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Bilder-sal heutiges Tages lebender, und durch Gelahrheit berühmter Schrifft-steller, in welchem derselbigen nach wahren Original-malereyen entworfene Bildnisse in schwarzer Kunst, in natürlicher Aehnlichkeit vorgestellet und ihre Lebens-umstände, Verdienste um die Wissenschafften, und Schrifften aus glaubwürdigen Nachrichten erzählet werden
    Augspurg : Haid, 1741
Thema in 3 Publikationen
  1. »Quo pacto ex philosophis interpretes Aristotelis facti sunt?« Die genuinen Peripatetiker der Frühen Neuzeit in Jacob Bruckers Historia critica philosophiae
    Radeva, Zornitsa. - Freiburg : Universität, 2017
  2. Bruckeriana
    Stadtbergen : Verl. Quid Verum
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 1 Publikation
  1. Das Eklektizismus-Problem der Philosophiegeschichte
    Schneider, Ulrich Johannes. - Leipzig : Universitätsbibliothek Leipzig, 2014





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration