Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=116733322



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/116733322
Person Crocius, Ludwig
Geschlecht männlich
Andere Namen Crocius, Ludoivicus
Crocius, Ludovicus
Crocio, Ludovico
Quelle LCAuth
NDB
GND ; Basl. Matr., Bd. 3, S. 98
Zeit Lebensdaten: 1586-1655
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Bad Laasphe
Sterbeort: Bremen
Beruf(e) Pfarrer
Superintendent
Gymnasiallehrer
Rektor
Weitere Angaben Dt. reform. Theologe; Pfarrer in Bremen, 1624 Senior und Superintendent der Bremer Kirche; Professor und später Rektor am Bremer Gymnasium illustre
Dt. reform. Theologe; Sohn d. Paul Crocius; Student in Marburg u. Basel, Pfr. in Bremen, 1624 Senior u. Superintendent der Bremer Kirche; Prof. u. später Rektor am Bremer Gymnasium
Systematik 3.6p Personen zu Kirchengeschichte, Systematischer und Praktischer Theologie, Kirche und Konfession
Typ Person (piz)
Thema in 1 Publikation
  1. Bremen als Brennpunkt reformierter Irenik
    Santen, Leo van. - Leiden : Brill, 2014





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration