Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=116763884



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/116763884
Person Hesekiel, Friedrich
Akademischer Grad Dr. theol. h.c.
Geschlecht männlich
Andere Namen Hesekiel, Christoph F.
Hesekiel, Cph. Friedrich
Hesekiel, F.
Hesekiel, Fr.
Hesekiel, C. F.
Hesekiel, Cp. F.
Hesekiel, Friedrich Christoph
Hesekiel, Eph. Friedrich
Hesekiel, Christoph Friedrich
Quelle DBA; GValt; NDB/ADB-online; Pfarrerbuch der Kirchenprovinz Sachsen, Bd. 4
Zeit Lebensdaten: 1794-1840
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Rehsen
Sterbeort: Altenburg
Beruf(e) Schriftsteller
Superintendent
Evangelischer Theologe
Pfarrer
Weitere Angaben lutherischer Theologe; Schule Dessau; Studium an den Univ. Wittenberg, Leipzig und Halle; Diakon St. Moritz (1818-1834) und Hospitalpred. (1823) in Halle; Generalsuperintendent und Konsistorialrat Altenburg (1834-1840); Verfechter einer Union zwischen Lutheranern und Reformierten; Verfasser religiöser Gedichte und Erbauungsschriften
Schriftsteller, Pfarrer
Typ Person (piz)
Autor von 2 Publikationen
  1. Geschichte der Cansteinschen Bibel-Anstalt
    Hesekiel, Friedrich. - Halle : Cansteinsche Bibel-Anstalt, 1827
  2. Die Nachbarskinder
    Hesekiel, Friedrich. - Halle : Ruff, 1825





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration