Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten

Leichte Bedienung, intuitive Suche: Die Betaversion unseres neuen Katalogs ist online! → Zur Betaversion des neuen DNB-Katalogs

 
Neuigkeiten Die 2 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=116796855



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/116796855
Person Hiegel, Johann Crato
Akademischer Grad Dr. med.
Geschlecht männlich
Andere Namen Hiegel, Johann Kraft
Hiegell, Johann Crato
Hiegell, Johann Crafto
Hiegell, Joannes Crafto
I. C. H.
J. C. H.
I. C. H. M. D.
J. C. H. M. D. (Johann Crato Hiegel Med. Doctor)
H, I. C.
H, J. C.
D. M. H. C. J.
H. C. J.
Hiegell, Johann Kraft
Hiegell, Johann Kraffto
Hiegell, Johannes Crafto
Hiegell, Johann C. (RAK-WB)
Hiegell, Johann K.
Hiegell, Johannes Craftus
Gesius I. (Pseudonym)
Quelle DbA I 535,391
RPPD
Mainzer Professoren (Stand: 10.12.2021): http://gutenberg-biographics.ub.uni-mainz.de/id/aace3243-f9d6-4e18-811b-6a95a22c08b7
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Johann_Kraft_Hiegell
Zeit Lebensdaten: 1658-1736
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Mainz
Sterbeort: Koblenz
Wirkungsort: Mainz
Wirkungsort: Koblenz
Wirkungsort: Ehrenbreitstein
Beruf(e) ArztÜbersetzer
Hochschullehrer
Apotheker
Historiker
Archäologe
Sammler
Selbstverleger
Weitere Angaben ab 1686 Mitglied der Mainzer Med. Fakultät, in der er 1699 eine unbezahlte Professur erhielt; ab 1701 in Koblenz als kurtrierischer Leibarzt und Apothekenrevisor; Mitglied der Leopoldina
Beziehungen zu Organisationen Universität Mainz (Professor)
Sacri Romani Imperii Academia Caesareo-Leopoldina Naturae Curiosorum (Mitglied, Matrikelnummer 235) (1698-)
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration