Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=116819472



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/116819472
Person Friese, Robert
Geschlecht männlich
Andere Namen Friese, August Robert (Vollständiger Name)
Quelle Vorlage
Mendelssohn Bartholdy, Felix: Sämtliche Briefe, Bd. 9. - Kassel, Basel u.a., 2015, Register S. 802
Zeit Lebensdaten: 1805-1848
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Wirkungsort: Leipzig
Geburtsort: Dresden
Sterbeort: Leipzig
Beruf(e) Buchhändler
Verleger
Weitere Angaben 1828 Übernahme väterl. Verlagsbuchhandlg. u. Grdg. e. Musikalienhandlg. in Dresden, seit 1833 in Lpz., Zusammenarb. mit R. Blum.
übernahm 1837 von Robert Schumann durch Kauf die "Neue Zeitschrift für Musik"
Beziehungen zu Personen Friese, Carl August (Vater)
Friese, Cäcilie (Ehefrau)
Friese, Edmund Robert (Sohn)
Beziehungen zu Organisationen Robert Friese (Leipzig) (Eigentümer) (09.09.1833-)
Robert Blum & Compagnie (Leipzig) (Gesellschafter) (01.08.1847-)
Systematik 2.2p Personen zu Buchwissenschaft, Buchhandel
Typ Person (piz)
Autor von 1 Publikation
  1. A. R. Friese an, 1833. Sept. 9.
Beteiligt an 2 Publikationen
  1. Cosmar, Alexander an, 18ter April 1835
  2. Cosmar, Alexander an, 30. April 1835
Thema in 5 Publikationen
  1. Die Buchhändler Carl August Friese (1781-1838) und August Robert Friese (1805-1848) in Dresden und Leipzig
    In: Leipziger Jahrbuch zur Buchgeschichte Bd. 13, 2004: 221-270
  2. Robert Blum & Compagnie an, 1847. VIII. 1.
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration