Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,9 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=116849800



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/116849800
Person Leber, Annedore
Geschlecht weiblich
Andere Namen Rosenthal, Annedore (Früherer Name)
Leber, Anne Dore
Rosenthal, Anne Dore (Früherer Name)
Quelle Wikipedia (Stand: 12.01.2017): https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Annedore_Leber&oldid=161266714
Zeit Lebensdaten: 1904-1968 (Todesjahr abweichend 1969)
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Wilmersdorf
Geburtsort: Berlin
Sterbeort: Berlin
Beruf(e) Politikerin
Widerstandskämpferin
Verlegerin
Weitere Angaben 1954-1962 Bezirksverordnete von Berlin-Zehlendorf und 1963-1967 Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin
gründete 1947 den Mosaik Verlag in Berlin
Beziehungen zu Personen Leber, Julius (Ehemann)
Beziehungen zu Organisationen Sozialdemokratische Partei Deutschlands
Systematik 16.5p Personen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten)
Typ Person (piz)
Autor von 12 Publikationen
  1. 313 Berufe für junge Mädchen
    Leber, Annedore. - Berlin : Leber, 1969, 6., verb. Aufl.
  2. Das Gewissen entscheidet
    Leber, Annedore. - Berlin : Mosaik-Verl., 1962, 4. Aufl.
  3. ...
Beteiligt an 17 Publikationen
  1. Briefe aus dem Gefängnis
    Luxemburg, Rosa. - Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2022
  2. La conscience se révolte
    Mainz : v. Hase und Koehler, 1996, Nouvelle éd. / de Karl Dietrich Bracher en assoc. avec la Communauté de Recherche du 20 Juillet
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration