Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,9 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=116913177



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/116913177
Person Guenther, Konrad
Akademischer Grad Prof. Dr. phil.
Geschlecht männlich
Andere Namen Guenther, Konrad Eduard Franz (Vollständiger Name) (Internat. biogr. Index)
Günther, Konrad
Quelle Provenienzmerkmal (Widmung)
Landesbibliographie Baden-Württemberg
DbA (WBIS)
PND
(Stand: 4.1.2018): https://de.wikipedia.org/wiki/Konrad_Guenther
NDB
Zeit Lebensdaten: 1874-1955
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Riga
Sterbeort: Freiburg im Breisgau
Beruf(e) Biologe
Zoologe
Ornithologe
Forschungsreisender
Schriftsteller
Weitere Angaben Dt. Zoologe, Ornithologe, Pionier der Naturschutzbewegung
Beziehungen zu Personen Guenther, Warinka (Mutter)
Guenther, Eva (Ehefrau)
Guenther, Harald (Sohn)
Guenther, Ekke W. (Sohn)
Schweinfurth, Georg (Groß-Onkel)
Beziehungen zu Organisationen Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (1902/13-1939(?))
Museum für Naturkunde (Freiburg im Breisgau) (1918-1934)
Systematik 25.3p Personen zu Zoologie
Typ Person (piz)
Autor von 57 Publikationen
  1. Die Entwicklung der Tierwelt
    Guenther, Konrad. - Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2018
  2. Die Entwicklung der Tierwelt
    Guenther, Konrad. - Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2017
  3. ...
Beteiligt an 9 Publikationen
  1. Deutsche Jugendbücherei / Nr. 663. Das Feld als Lebensgemeinschaft
    [1961]
  2. Deutsche Jugendbücherei / Nr. 664. Die Wiese als Lebensgemeinschaft
    [1961]
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration