Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung zwingend notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=117019135



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/117019135
Person Sauppe, Hermann
Geschlecht männlich
Andere Namen Sauppius, H.
Sauppe, Hermannus
Sauppius, Hermannus
Saupius, Hermannus
Quelle Provenienzmerkmal (Widmung)
GND
Wikipedia
Kieler Gelehrtenverzeichnis (Stand: 27.03.2020): http://gelehrtenverzeichnis.de/a4bb7aad-6c9d-4d0d-955c-2cc008bc00bf
Zeit Lebensdaten: 1809-1893
Land Deutschland (XA-DE); Schweiz (XA-CH)
Geografischer Bezug Geburtsort: Dresden
Sterbeort: Göttingen
Wirkungsort: Weimar
Beruf(e) Philologe
Hochschullehrer
Weitere Angaben Klassischer Philologe, Dissertation 1832
Beziehungen zu Personen Mangoldt, Hermann von (Enkelssohn)
Seebach, Bertha von (Tochter)
Beziehungen zu Organisationen Georg-August-Universität Göttingen
Wilhelm-Ernst-Gymnasium in Weimar (Direktor ab 1845)
Universität Zürich (Privatdozent ab 1833)
Systematik 6.4p Personen zu Bildungswesen ; 12.1p Personen zu Literaturwissenschaft (Literaturwissenschaftler)
Typ Person (piz)
Beteiligt an 3 Publikationen
  1. Ausgewählte Schriften
    Göttingen : Duehrkohp und Radicke, 2001, 2., unveränd. Aufl., unveränd. Reprod. der 1. Aufl. Berlin 1896
  2. Vita Sancti Severini
    Eugippius. - Berolini : Weidmann, 1961
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration