Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,9 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=117046051



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/117046051
Person Hueck-Dehio, Else
Geschlecht weiblich
Andere Namen Dehio, Else Hueck-
Hueck Dehio, Else
Dehio, Else (Früherer Name) (Geburtsname)
Dehio, Else H.-
Quelle Wikipedia
LCAuth
WBIS
DLA Marbach
Zeit Lebensdaten: 1897-1976
Land Estland (XA-EE); Deutschland (XA-DE)
Sprache(n) Deutsch (ger)
Geografischer Bezug Geburtsort: Tartu
Sterbeort: Murnau a. Staffelsee
Wirkungsort: Berlin
Wirkungsort: Lüdenscheid
Wirkungsort: Murnau a. Staffelsee
Beruf(e) Heimatschriftstellerin
Krankenschwester
Weitere Angaben 1918 aus Estland nach Berlin geflohen, später in Lüdenscheid, ab 1955 in Murnau/Oberbayern lebend; tätig im Dt.-ev. Frauenbund; verfasste ab 1934 zahlreiche Erzählungen, Jugendbücher und Romane, oft mit Themen aus ihrer baltischen Heimat
Beziehungen zu Personen Dehio, Karl (Vater)
Hueck, Richard (Ehemann seit 1920)
Systematik 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller) ; 27.20p Personen zu Medizin, Tiermedizin
Typ Person (piz)
Autor von 144 Publikationen
  1. Ja, damals ...
    Hueck-Dehio, Else. - Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2020
  2. Tipsy's sonderliche Liebesgeschichte
    Hueck-Dehio, Else. - Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2020
  3. ...
Beteiligt an 4 Publikationen
  1. Taft zum Kragen
    Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2020
  2. Taft zum Kragen
    Bern : Hörmal, [2007]
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration