Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Vom 3. bis 8. September 2018 bleibt der Lesesaal der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen Umbaumaßnahmen geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Exilarchivs 1933–1945 sind ebenfalls geschlossen.
 

Ihre Meinung ist gefragt!

Umfrage zur Nutzung der Handbibliotheken in den Lesesälen der Deutschen Nationalbibliothek // 16. Juli bis 18. August 2018

 

Ergebnis der Suche nach: nid=117056235



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/117056235
Person Hulsius, Levinus
Geschlecht männlich
Andere Namen Hulsius, Laevinus
Hulsius, Levinus van
Hulst, Liévin
Hulsius, Lievin ((VD-16))
Hülsius, Levinus
Hulsen, Levinus van
Hulsius, Levin
Hulsius, Levinius
Hulst, Lievin
Hulst, Lieven
Hulsius, Levinus (Französisch, Code: fre)
Hulsius, Levinus (Englisch, Code: eng)
Hülsius, Levin
Quelle LCAuth
Objektkatalog der Sammlungen des Germanischen Nationalmuseums: http://objektkatalog.gnm.de
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Levinus_Hulsius
Zeit Lebensdaten: 1550-1606 (anders lt. Geburtsjahr 1546)
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Gent
Sterbeort: Frankfurt am Main
Beruf(e) Verleger
Schriftsteller
Weitere Angaben Schriftsteller, Verleger, Notar aus den span. Niederlanden; Glaubensflüchtling; tätig in Frankenthal (Pfalz), Nürnberg und Frankfurt am Main
Beziehungen zu Personen Hulsius, Friedrich van (Sohn)
Hulsen, Esaias van (Sohn)
Raleigh, Walter (VD-16 Mitverf.)
Schmidl, Ulrich (VD-16 Mitverf.)
Veer, Gerrit de (VD-16 Mitverf.)
Brachfeld, Paul (VD-16 Mitverf.)
Jode, Cornelis de (VD-16 Mitverf.)
P.M. (VD-16 Mitverf.)
Ronsard, Pierre de (VD-16 Mitverf.)
Typ Person (piz)
Autor von 2 Publikationen
  1. Dictionaire françois-allemand et allemand-françois
    Hulsius, Levinus. - Erlangen : Fischer, 1992
  2. Dictionarium Teutsch-Jtaliänisch und Jtaliänisch-Teutsch
    Hulsius, Levinus. - Erlangen : Fischer, 1992





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration