Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung zwingend notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=117174025



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/117174025
Person Muenden, Christian
Akademischer Grad Prof.
Geschlecht männlich
Andere Namen Münden, Christianus
Mündenius, Christianus
Mundenius, Christianus
Münden, Christian
Muendenius, Christianus
Quelle WBIS, DBA, I 875,93-121, III 650,220
Zeit Lebensdaten: 1684-1741
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Burg auf Fehmarn (Region)
Sterbeort: Frankfurt am Main
Wirkungsort: Kiel
Wirkungsort: Leipzig
Wirkungsort: Göttingen
Wirkungsort: Helmstedt
Wirkungsort: Frankfurt am Main
Beruf(e) Theologe
Pfarrer
Hochschullehrer
Weitere Angaben Prof. für griech. u. hebr. Sprache am Gymnasium in Göttingen (1708-1716); Pfarrer zu St. Johannis in Göttingen (1716-1727) und Senior des geistlichen Ministeriums der Stadt (mindestens 1718); Prof. für Theologie in Helmstedt (1727-1730); Pfarrer in Frankfurt/Main (1730-1741) und Senior des geistl. Ministeriums der Stadt (mindestens seit 1734); Dt. luther. Theologe
Typ Person (piz)
Autor von 2 Publikationen
  1. Christian Mündens Danck-Predigt, welche am dritten Jubel-Fest wegen Erfindung der löbl. Buchdruckerkunst aus Ps. CII, 14 - 19 zu Franckfurt gehalten werden
    Muenden, Christian. - Franckfurt, M. : Buchdrucker-Societät, 1741
  2. Historischer Bericht von denen ersten Erfindern dieser Kunst, denen Franckfurtischen Buchdruckern u.d. 3. Buchdrucker Jubel-Fest
    Muenden, Christian. - Franckfurt : [s.n.], 1741





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration