Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Donnerstag 31. Oktober 2019 (Reformationstag): Die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig ist geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums im Erweiterungsbau sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die Präsentation „Fonts for Freedom“ ist geschlossen. // Thursday 31 October (Reformation Day): The German National Library in Leipzig will be closed. The exhibitions of the German Museum of Books and Writing in the annex will remain opened. The presentation “Fonts for Freedom” will be closed.
 
Neuigkeiten Samstag 26. Oktober 2019: Die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig schließt wegen einer Veranstaltung bereits um 15:30 Uhr. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums im Erweiterungsbau sind bis 18:00 Uhr geöffnet, die Präsentation „Fonts for Freedom“ bis 15:30 Uhr. // Saturday 26 October: The German National Library in Leipzig will close due to an event at 15:30. The exhibitions of the German Museum of Books and Writing in the annex shall remain open until 18:00, the presentation “Fonts for Freedom” until 15:30.
 
Neuigkeiten Dienstag, 22. Oktober 2019: Das Deutsche Exilarchiv 1933-1945 in Frankfurt am Main öffnet wegen einer internen Veranstaltung erst um 12 Uhr. // Tuesday, 22 October 2019: The German Exile Archive 1933–1945 in Frankfurt am Main does not open until 12:00 due to an internal event.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=117224480



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/117224480
Person Stechinelli, Francesco
Geschlecht männlich
Andere Namen Stechinelli
Capellini, Francesco Maria
Capellini, Francesco M.
Capellini, Francisco
Capellini, Francisco Maria
Stechinelli, Francesco Capellini
Wickenstein, Francesco von (Späterer Name)
Wickenburg, Francesco Maria von (Späterer Name)
Wieckenberg, Francesco Maria von (Späterer Name)
Quelle Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Stechinelli
Zeit Lebensdaten: 1640-1694
Land Italien (XA-IT); Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Rimini
Sterbeort: Hildesheim
Beruf(e) Generalpostmeister
Weitere Angaben von Georg Wilhelm von Braunschweig-Lüneburg 1665 als Kammerdiener mit an den Hof in Celle genommen, dort Karriere mit Handelsgeschäften, 1678 - 1682 General-Erbpostmeister für Celle, Hannover und Braunschweig mit dem Auftrag, das Postwesen in diesen welfischen Ländern einzurichten. 1688 in den Adelsstand erhoben mit dem Namen "von Wickenburg".
Beziehungen zu Personen Georg Wilhelm, Braunschweig-Lüneburg, Herzog
Systematik 16.5p Personen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten)
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration