Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
Neuigkeiten Ihre Meinung ist gefragt! Wir möchten gerne von Ihnen erfahren, was Ihnen in der Deutschen Nationalbibliothek gut gefällt und was wir noch verbessern können. Teilnehmen können Sie im Zeitraum vom 2. November bis 14. Dezember 2020 über unsere Homepage – einfach auf das Logo klicken!
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=117289884



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/117289884
Person Weise, Georg
Akademischer Grad Liz. theol.
Geschlecht männlich
Andere Namen Weiss, Georg
Weisse, Georg
Weissius, Georgius
Weiß, Georg
Weiß, George
G. W. S. C.
G. W.
Weissius, Georg
Weise, George
Weisse, George
Weiss, George
Quelle DbA I 1344,407-408
Pfarrerbuch der Kirchenprovinz Sachsen, Bd. 9
Pfarrerbuch Sachsen
Gregorii, Johann Gottfried: Historische Nachricht von Tännstadt, 1711, S. 50-51
Zeit Lebensdaten: 1636-1694
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Weißenfels
Sterbeort: Bad Tennstedt
Beruf(e) Pfarrer
Superintendent
Gymnasiallehrer
Weitere Angaben Dt. ev. Theologe und Pädagoge; 1650-1655 Schüler in Schulpforta; 1655 Student in Leipzig; 1665-1671 Lehrer (Tertius) in Schulpforta; 1671-1680 Pfarrer in Mutzschen; 1680-1687 Superintendent in Colditz; ab 1687 Oberpfarrer und Superintendent in Tennstedt, ca. 1692 wegen affektiver und anzüglicher Predigten suspendiert
Typ Person (piz)
Autor von 5 Publikationen
  1. Macht hoch die Tür!
    Doppelbauer, Josef Friedrich. - Altötting : Coppenrath, [1968], Chor-Part., [Neudr.]
  2. Electorum Saxoniae Lutheranorum Symbola Heroica
    Weise, Georg. - Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 1692
  3. ...
Komponist von 1 Publikation
  1. Wo ist die Oase
    Köln : Essex-Musikvertr. [Gerig], [1985]
Beteiligt an 2 Publikationen
  1. M. Martini Haucken/ Weiland Schul-Rectoris zu Colditz/Zodiacus Scholasticus Oder Schul-Buch/ Darin[n]en nach Anleitung der Zwölf Himmels-Zeichen/ auff Emblematischen Art/ der Schulstand kürzlich abgebildet wird
    Hauck, Martin. - Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 1683
  2. Verzeichnüß Des Gesprächs Mit D. Casparo Peucero, Im Schloß zu Leipzig/ der Pleissen-Burg/ gehalten/ Den XVI, Novembris, Anno. M.D.LXXVI. Und anjetzo aus einem Alten bewährten Manuscripto, denen Liebhabern der reinen Lutherischen Religion und Christlicher Antiquitaeten zum besten/ Im Druck hervorgegeben/ auch mit etlichen nützlichen Anmerckungen erkläret
    Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 1683





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration