Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die Deutsche Nationalbibliothek öffnet ab dem 4. Mai 2020 unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen ihre Lesesäle für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung zwingend notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=117302996



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/117302996
Person Weiss, Karl
Geschlecht männlich
Andere Namen Weiß, Carl (Wirklicher Name)
Weiß, Karl (Kürschner Lit. (1901, 1902))
Karlweis, C. (DbA)
Karlweis, Carl (Pseudonym) (CH-ZuETHN)
Quelle LCAuth
Paul S. Ulrich: Wiener Theater (1752-1918). Wien 2018
Don Juan Archiv Wien: http://www.theaterjournale.at/cgi-bin/koha/opac-detail.pl?biblionumber=18211
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Carl_Karlweis&oldid=176684203
Zeit Lebensdaten: 1850-1901
Land Österreich (XA-AT)
Sprache(n) Deutsch (ger)
Geografischer Bezug Geburtsort: Wien
Sterbeort: Wien
Beruf(e) Schriftsteller
Dramatiker
Bediensteter
Weitere Angaben Schrieb Lustspiele und Romane; seit 1868 Bediensteter der Österreichisch-ungarischen Staatseisenbahngesellschaft, ab 1891 im Vorstand.
Beziehungen zu Personen Karlweis, Oskar (Sohn)
Systematik 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller) ; 15.1p Personen zu Theater, Tanz ; 10.6p Personen zu Telekommunikation und Verkehr, Fremdenverkehr
Typ Person (piz)
Autor von 2 Publikationen
  1. Adieu Papa
    Weiss, Karl. - Berlin : Contumax, 2019, 1. Auflage
  2. Adieu Papa
    Weiss, Karl. - Berlin : Contumax, 2019, 1. Auflage





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration