Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten

Leichte Bedienung, intuitive Suche: Die Betaversion unseres neuen Katalogs ist online! → Zur Betaversion des neuen DNB-Katalogs

 
Neuigkeiten Noch nicht die passende Literatur gefunden? → Book a Librarian
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=117308560



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/117308560
Person Ludwig, Ernst
Akademischer Grad Prof. Dr.
Geschlecht männlich
Andere Namen Ludwig, Ernest
Quelle NUC pre 56
NDB
Wikipedia (Stand: 04.10.2023): https://de.wikipedia.org/wiki/Ernst_Ludwig_(Chemiker)
Internet (Stand: 04.10.2023): https://www.oeaw.ac.at/acdh/oebl/biographien-des-monats/2017/jaenner
Zeit Lebensdaten: 1842-1915
Land Österreich (XA-AT); Tschechische Republik (XA-CZ)
Geografischer Bezug Geburtsort: Freudenthal (Troppau)
Sterbeort: Wien
Wirkungsort: Wien
Wirkungsort: Heidelberg
Wirkungsort: Berlin
Beruf(e) Chemiker
Weitere Angaben Österreichischer Chemiker und Mediziner aus Österreichisch-Schlesien. 1864 Promotion und 1865 Habilitation in Wien. Danach ging er zunächst nach Heidelberg (1867/68) und Berlin (1868/69), ehe er 1869 bis 1874 eine Professor für analytische und organische Chemie an der Wiener Handelsakademie war. 1872 erfolgte die Ernennung zum außerordentlichen Professor an der philosophischen Fakultät der Universität Wien, 1874 zum ordentlichen Professor für medizinische Chemie an der medizinischen Fakultät. Hier wurde er 1882 auch zum Doktor honoris causa und 1912 emeritiert. Danach ging er zunächst nach Heidelberg und Berlin, ehe er 1869 bis 1874 Professor für Chemie an der Wiener Handelsakademie war. 1872 erfolgte die Ernennung zum außerordentlichen Professor an der philosophischen Fakultät der Universität Wien, 1874 zum ordentlichen Professor für medizinische Chemie an der medizinischen Fakultät. Hier wurde er 1882 auch zum Doktor honoris causa und 1912 emeritiert. 1892/93 wurde er Rektor und war zudem Vorstand des pathologisch-anatomischen Laboratoriums des Allgemeinen Krankenhauses. Er war Präsident des Obersten Sanitätsrats.
Beziehungen zu Organisationen Wiener Handelsakademie (Prof. für Chemie) (1869-1874)
Universität Wien (Prof. für medizinische Chemie) (1872-1912)
Institut für Medizinische Chemie (Wien)
Allgemeines Krankenhaus der Stadt Wien (Vorstand des pathologisch-anatomischen Laboratoriums)
Österreich. Oberster Sanitätsrath (Präsident)
Kaiserlich Leopoldinisch-Carolinische Deutsche Akademie der Naturforscher (Mitglied, Matrikelnummer 2938) (1892-)
Typ Person (piz)
Autor von 1 Publikation
  1. Chemie
    Ludwig, Ernst. - Wien : Fromme, 1911, 2., unveränd. Aufl.





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration