Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,6 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für einen eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
Neuigkeiten Die Ablieferungsformulare für Netzpublikationen stehen zurzeit wegen technischer Probleme nicht zur Verfügung. Wir bitten um Ihr Verständnis.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=117423467



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/117423467
Person Tross, Carl Ludwig Philipp
Akademischer Grad Dr. phil.
Geschlecht männlich
Andere Namen Troß, Carl L.
Tross, Ludw.
Troß, Ludwig P.
Moseler, T. L. (Pseudonym)
Moseler, L. T. (Pseudonym)
Tross, Ludwig
Tross, Karl Ludwig
Tross, C. L. P.
Trossius, Ludovicus
Tross, Ludovicus
Trosz, Ludwig
Tross, Karl Ludwig Philipp
Tross, Carl L.
Tross, Ludwig P.
Quelle NUC pre;NDB/ADB-online; WBIS; DBA
Familienbuch des Joh. Wilh. Tross, beg. 1740, fortgeführt 1829 v. Johann Wilhelm Molz (LHAK Best.645 Nr.24)
Hamberger-Meusel: Das Gelehrte Teutschland, Band 21 1826, 132 f. - E. Raßmann: Nachrichten v. münsterländischen Schriftstellern, Münster 1866, 347 ff. - P. Bahlmann: T; in: Allgemeine Deutsche Biographie, 55 Bde., Berlin 1875 ff, 38 (1894), 652
Erläuterungen Verwendungshinweis: Weitere Titel ggf. auch unter dem Pseudonym bzw. dem wirklichen Namen
Zeit Lebensdaten: 1795-1864
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Sensweiler
Sterbeort: Triefenstein- Homburg a. Main
Wirkungsort: Hagen
Wirkungsort: Hamm (Westf)
Beruf(e) Historiker
Antiquar
Lehrer
Weitere Angaben seit 1815 Lehrer in Hagen; ab 1818 Lehrer in Hamm; 1821-1823 bibliothekar. Tätigkeit in Münster; 1829-1858 Oberlehrer in Hamm; übers. histor. Romane aus d. Holländ. unter d. Pseudonym T. L. Moseler
Beziehungen zu Personen Pseudonym: Warbiz
Systematik 16.1p Personen der Geschichtswissenschaft (Historiker, Archäologen) ; 6.4p Personen zu Bildungswesen
Typ Pseudonym (pip)
Beteiligt an 2 Publikationen
  1. Des Grafen Wolrad [II.] von Waldeck Tagebuch während des Reichstages zu Augsburg 1548
    Wolrad II., Waldeck, Graf. - Stuttgart : Literar. Verein, 1861
  2. Gert's van der Schüren Chronik von Cleve und Mark
    Schueren, Gert van der. - Hamm : Ludwig Tross, 1824





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration