Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung zwingend notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=117457132



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/117457132
Person Schmettau, Woldemar Friedrich, Graf von
Adelstitel Graf
Geschlecht männlich
Andere Namen Schmettow, Woldemar Frederik von
Schmettow, Woldemar Friedrich von
Schmettow, Valdemar Frederik (Scand. biogr. arch.)
Schmettau, Waldemar Friedrich von (BLC)
Schmettow, Waldemar F. de
Schmettow, Woldemar Friedrich de
Schmettow, Waldemar von (Taschengödeke)
Schmettau, Woldemar F. von
Schmettau, Woldemar Friedrich von
Aubry, C.
Aubry, ...
Quelle LCAuth
WBI
Zeit Lebensdaten: 1749-1794
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Celle
Sterbeort: Plön
Beruf(e) Diplomat
Schriftsteller
Weitere Angaben Graf; geb. in Celle, zeitweise als Diplomat in dän. Diensten, zuletzt Schriftsteller in Plön/Holstein
Oberbegriffe Beispiel für: Adel
Beziehungen zu Personen Schmettau, Woldemar Hermann von (Vater)
Systematik 16.5p Personen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten) ; 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller)
Typ Person (piz)
Autor von 1 Publikation
  1. Des Grafen Woldemar Friedrich von Schmettow kleine Schriften
    Schmettau, Woldemar Friedrich, Graf von. - Altona : Hammerick





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration