Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,6 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für einen eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
Neuigkeiten Das Ad-hoc-Bereitstellungssystem steht am 26. Oktober in Frankfurt und am 27. Oktober in Leipzig nicht zur Verfügung. In dieser Zeit ist die Nutzung von bestellten elektronischen Publikationen nicht möglich.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=117501298



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/117501298
Person Schmidt, Aloys
Akademischer Grad Dr. phil.
Geschlecht männlich
Andere Namen Schmidt, Alois
Schmidt, Franz Aloys
Quelle Kürschner Gelehrte (1966)
Nachruf in: Archiv für mittelrheinische Kirchengeschichte. - 32.1980. - S. 296-297
Zeit Lebensdaten: 1892-1980
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Erfurt
Sterbeort: Worms
Wirkungsort: Koblenz
Beruf(e) Archivar
Historiker
Weitere Angaben Dt. Archivar
Studium in München, Marburg und Königsberg; Teilnahme am 1. Weltkrieg; 1919 Dr. phil.; 1921 in Berlin archivarische Fachprüfung; Staatsarchiv Wiesbaden; 1924 Staatsarchiv Magdeburg; seit 1928 Staatsarchiv Koblenz; während des 2. Weltkrieges Kommissar für das Archivwesen beim Chef der Zivilverwaltung in Luxemburg; 1944 Staatsarchiv Hannover, danach am "Zonalen Archivlager" Goslar; seit 1947 wieder in Koblenz, dort seit September 1949 Leiter der Landesarchivveraltung Rheinland-Pfalz und Direktor des Staatsarchivs; 1958 Ruhestand
Beziehungen zu Organisationen Staatsarchiv Koblenz (Direktor) (1949-1958)
Gesellschaft für Mittelrheinische Kirchengeschichte
Verein für Geschichte und Kunst des Mittelrheins
Thematischer Bezug Geschichte
Rheinland
Typ Person (piz)
Autor von 4 Publikationen
  1. Winand von Steeg (1371 - 1453), ein mittelrheinischer Gelehrter und Künstler und die Bilderhandschrift über Zollfreiheit des Bacharacher Pfarrweins auf dem Rhein aus dem Jahr 1426 (Handschrift 12 des Bayerischen Geheimen Hausarchivs zu München)
    Schmidt, Aloys. - München : Verlag der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, 2020
  2. Winand von Steeg (1371 - 1453 [dreizehnhunderteinundsiebzig bis vierzehnhundertdreiundfünfzig]), ein mittelrheinischer Gelehrter und Künstler und die Bilderhandschrift über Zollfreiheit des Bacharacher Pfarrweins auf dem Rhein aus dem Jahr 1426 [vierzehnhundertsechsundzwanzig] (Handschrift 12 [zwölf] des Bayerischen Geheimen Hausarchivs zu München)
    Schmidt, Aloys. - München : Verlag der Bayer. Akad. d. Wiss., 1977
  3. ...
Beteiligt an 11 Publikationen
  1. Das Memorienbuch von St. Kastor in Koblenz
    Mainz : Ges. für Mittelrheinische Kirchengeschichte, 2000
  2. Heimatchronik der Stadt und des Landkreises Koblenz
    Köln : Archiv f. Dt. Heimatpflege, 1955
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration