Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten

Leichte Bedienung, intuitive Suche: Die Betaversion unseres neuen Katalogs ist online! → Zur Betaversion des neuen DNB-Katalogs

 
Neuigkeiten Noch nicht die passende Literatur gefunden? → Book a Librarian
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=117511161



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/117511161
Person Schmidt-Ott, Friedrich
Akademischer Grad Dr. iur., Dr. h.c. mult.
Geschlecht männlich
Andere Namen Schmidt, Friedrich Gustav Adolf Eduard Ludwig (navo)
Schmidt Ott, Friedrich
Ott, Friedrich Schmidt-
Schmidt, F.
Schmidt, Friedrich (bis 1920)
Quelle LCAuth
Unverzagt, Mechthilde: Wilhelm Unverzagt und die Pläne zur Gründung eines Instituts für die Vorgeschichte Ostdeutschlands. - 1985
RBA und BASU (WBIS)
DBA (WBIS)
NDB (Stand: 07.08.2015): http://www.deutsche-biographie.de/ppn117511161.html
Homepage (Stand: 25.11.2019): http://www.pacelli-edition.de/Biographie/20017
Wikipedia (Stand; 08.05.2023): https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Friedrich_Schmidt-Ott&oldid=233337261
Zeit Lebensdaten: 1860-1956
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Potsdam
Wirkungsort: Berlin
Sterbeort: Berlin
Beruf(e) Politiker
Ministerialbeamter
Jurist
Geheimer Rat
Minister
Weitere Angaben Jurist, Politiker, Wissenschaftsorganisator; Studium der Rechts- und Staatswissenschaften in Berlin, Heidelberg, Leipzig und Göttingen, 1883 Dr. jur. in Berlin, 1888 Hilfsarbeiter im preußischen Ministerium für Geistliche, Unterrichts- und Medizinalangelegenheiten, 1908 Ministeraldirektor, 1905-1917 Dezernent für die Museen im Preußischen Kultusministerium, 1917-1918 Staatsminister für Geistliche, Unterrichts- und Medizinalangelegenheiten, 1920 Gründer und bis 1934 Präsident der Notgemeinschaft der Deutschen Wissenschaft, Ehrendoktor mehrerer Fakultäten, 1948 Ehrensenator der Max-Planck-Gesellschaft; 1895 Heirat, seit der Silberhochzeit 1920 nannte er sich Schmidt-Ott
Beziehungen zu Personen Schmidt, Albrecht (Vater)
Ott, Luise Margarethe (Ehefrau)
Beziehungen zu Organisationen Notgemeinschaft der Deutschen Wissenschaft (1920-1934)
Preußen. Ministerium der Geistlichen, Unterrichts- und Medizinalangelegenheiten (1917-1918)
Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina (ab 1933)
Systematik 16.5p Personen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten) ; 7.15p Personen zu öffentlicher Verwaltung
Typ Person (piz)
Autor von 7 Publikationen
  1. Die Notgemeinschaft der deutschen Wissenschaft
    Schmidt-Ott, Friedrich. - Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2018
  2. Erlebtes und Erstrebtes
    Schmidt-Ott, Friedrich. - Wiesbaden : Steiner, 1952
  3. ...
Beteiligt an 7 Publikationen
  1. Aus fünfzig Jahren deutscher Wissenschaft
    Berlin/München/Boston : De Gruyter, 2019, Reprint 2019
  2. Aus Fünfzig Jahren deutscher Wissenschaft
    Berlin : W. de Gruyter & Co., 1930
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 2 Publikationen
  1. Christoph Nonn, Bismarck. Ein Preuße und sein Jahrhundert. München, Beck 2015
    Schmidt, Rainer F.. - Würzburg : Universität Würzburg, 2020
  2. Quelleninventar Friedrich-Schmidt-Ott
    Schilfert, Sabine. - Berlin : Technische Universität Berlin, 2020





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration