Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,9 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind für den Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt am Standort Frankfurt am Main ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=117555142



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/117555142
Person Kuntze, Otto
Akademischer Grad Dr.
Geschlecht männlich
Andere Namen Kuntze, Karl Ernst Otto
Kuntze, Carl Ernst Otto
Kuntze, Carlos Ernesto Otto (WBIS)
Quelle WBIS (uneinheitl.)
LCAuth
Zeit Lebensdaten: 1843-1907
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Leipzig
Wirkungsort: Leipzig
Wirkungsort: San Remo
Sterbeort: San Remo
Beruf(e) Geologe
Botaniker
Reisender
Biologe
Weitere Angaben 1863 bis 1866 Kaufmann in Berlin. Seine Freizeit verbrachte er mit dem Sammeln von Pflanzen in der Umgebung von Berlin. 1868 lebte er wieder in Leipzig und gründete eine Fabrik zur Herstellung von ätherischen Ölen und Essenzen und war so erfolgreich, dass er sich nach nur fünf Jahren zur Ruhe setzen konnte. Er widmete sich nun ganz der Botanik und reiste dazu um die Welt. Lebte seit 1895 in San Remo. Dr. (1878, Freiburg/Br.).
Typ Person (piz)
Autor von 3 Publikationen
  1. Motivierte Ablehnung der angeblich vom Wiener Kongress 1905 angenommenen in kompetenten und fehlerreichen botanischen Nomenklatur-Regeln, sowie Vorschläge zur international endgültigen Reform a. d. Brüsseler Kongress 1910
    Kuntze, Otto. - Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2022
  2. Motivierte Ablehnung der angeblich vom Wiener Kongress 1905 angenommenen in kompetenten und fehlerreichen botanischen Nomenklatur-Regeln, sowie Vorschläge zur international endgültigen Reform a. d. Brüsseler Kongress 1910
    Kuntze, Otto. - San Remo, Italien : Selbstverl., 1907
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration