Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,6 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für einen eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=117674214



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/117674214
Person Carpzov, Johann Benedict
Akademischer Grad Prof. Dr. theol.
Geschlecht männlich
Andere Namen Carpzov, Johann Benedict I.
Carpzov, Johann-Benedictus
Carpzow, Johann Benedict
Carpzow, Johann-Benedictus
Carpzow, Johannes Benedictus
Carpzovius, Joannes Benedictus
Carpzov, Johan. Benedictus
Carpzov, Johannes Benedict
Carpzov, Joannes Benedictus
Carpzovius, Johannes Benedictus
Carpzovius, Ioannes Benedictus
Carpzovius, Johann-Benedictus
Carpzov, Johannes Benedikt
Carpzovius, J. Ben.
Carpzov, Johan-Benedict
Carpzov, Joh. Bened.
Carpzow, Johan-Benedict
Carpzovius, Benedictus
Carpzov, Johann Benedikt
Carpzov, Johannes Benedictus
Carpkow, Johann Benedict
Carpcov, Johann Benedict
Quelle LCAuth
BBKL
Pfarrerbuch Sachsen
Thüringer Pfarrerbuch, Bd. 6 (2013), Nr. 234
ADB: https://www.deutsche-biographie.de/sfz7963.html#adbcontent
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Johann_Benedikt_Carpzov_I.
Zeit Lebensdaten: 1607-1657
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Rochlitz
Sterbeort: Leipzig
Wirkungsort: Meuselwitz
Wirkungsort: Leipzig
Beruf(e) Evangelischer Theologe
Hochschullehrer
Pfarrer
Weitere Angaben Dt. ev. Theologe; 1623 Student in Wittenberg, 1628 in Leipzig; 1633 in Altenburg ordiniert und kurzzeitig Pfarrer in Meuselwitz; 1633 Subdiakon, 1637 Diakon und 1643 Archidiakon an St. Thomas in Leipzig; ab 1641 Professor an der Univ. Leipzig
Beziehungen zu Personen Carpzov, Benedict (Vater)
Carpzov, Elisabeth (Ehefrau)
Carpzov, Johann Benedict (Sohn)
Carpzov, Friedrich Benedict (Sohn)
Carpzov, Samuel Benedikt (Sohn)
Carpzov, Benedict David (Sohn)
Carpzov, August Benedict (Sohn)
Typ Person (piz)
Autor von 7 Publikationen
  1. Hodegeticum brevibus aphorismis pro collegio concionatorio conceptum
    Carpzov, Johann Benedict. - Leipzig : Evang. Verl.-Anst., 2014
  2. Hodegeticum, brevibus aphorismis olim pro Collegio concionatorio conceptum & postea rev. a Johanne Benedicto Carpzov
    Carpzov, Johann Benedict. - [S.l.] : [s.n.]Lipsiae ( : Impensis Joh. Christophori Tarnovii), 1675
  3. ...
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Sebastiani Goebelii Methodologia homiletica, sive De arte concionandi liber praeceptis selectioribus et exemplis praxi recentiorum conformibus adornatus
    Göbel, Sebastian. - Magdeburgi : Ad impensas Johannis & Friederici LüderwaldsLipsiae ( : Typis Johannis Erici Hans), 1672





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration