Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,6 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für einen eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
Neuigkeiten Das Ad-hoc-Bereitstellungssystem steht am 26. Oktober in Frankfurt und am 27. Oktober in Leipzig nicht zur Verfügung. In dieser Zeit ist die Nutzung von bestellten elektronischen Publikationen nicht möglich.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=117677183



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/117677183
Person Loescher, Caspar
Akademischer Grad Prof. Dr. theol.
Geschlecht männlich
Andere Namen Loescherus, Caspar
Loescher, Kaspar
Löscher, Caspar
Löscher, Kaspar
Löscher, C.
Loescher, C.
Loescher, Casparus
Loescherus, Casparus
Lescher, Caspar
Loscher, Caspar
Löscher, Casparus
Loischer, Kaspar
C. L. D.
L. C. D.
Löscher, L. C.
Loescher, L. C.
Quelle LCAuth
DbA I 776,396-449;II 825,188
BAChr 228, 325
Thüringer Pfarrerbuch, Bd. 2 (1997), S. 256
Pfarrerbuch der Kirchenprovinz Sachsen, Bd. 5 (2007), S. 432-433
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Caspar_L%C3%B6scher
Zeit Lebensdaten: 1636-1718
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Werdau
Sterbeort: Wittenberg
Wirkungsort: Sondershausen
Wirkungsort: Erfurt
Wirkungsort: Zwickau
Wirkungsort: Wittenberg
Beruf(e) Evangelischer Theologe
Hochschullehrer
Pfarrer
Superintendent
Generalsuperintendent
Weitere Angaben Dt. ev. Theologe, Gegner des Pietismus; 1656 imm. in Leipzig, 26.01.1660 Magister, 24.08.1663 Bacc. theol., 17.09.1668 Lic. theol.; 1668 Superintendent in Sondershausen; 19.10.1674 Dr. theol. in Leipzig; 1677 Pfarrer in Erfurt; 1679 Superintendent in Zwickau; ab 1687 Prof. theol., Oberpfarrer der Stadtkirche und Generalsuperintendent in Wittenberg
Beziehungen zu Personen Loescher, Cleophe Salome (zweite Ehefrau)
Löscher, Valentin Ernst (Sohn)
Loescher, Christian Wilhelm (Sohn)
Loescher, Johann Caspar (Sohn)
Löscher, Friedrich Gottlieb (Sohn)
Loescher, Anton Günther (Sohn)
Löscher, Martin Gotthelf (Sohn)
Löscher, Daniel Ephraim (Sohn)
Oberkampff, Hans Paul (Schwiegersohn)
Löscher, Friderica Eleonora (Enkelin)
Löscher, Salome Louise (Enkelin)
Löscher, Anton Ludwig (Enkel)
Löscher, Johannes Adolph (Enkel)
Typ Person (piz)
Autor von 2 Publikationen
  1. Die mit Segen und Siege geschmückten Lehrer/ aus dem LXXXIV. Psalm/ vers. 7. 8.
    Loescher, Caspar. - Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 1692
  2. Reine/ Theologische und Johannitische Bekäntnis/ Von 1. Gottes Wort/ 2. Christo/ und 3. Dem Menschen
    Loescher, Caspar. - Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 1688
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Die Wahre Heilige und Ewige Ruhe der Seele unter Den Flügeln Der Gnade Gottes/ Bey ... Leichbegängniß Der ... Sophien/ Gebornen Barwasserin/ Des Grossen Theologen unserer Zeiten/ Seeligster Gedächtnüß/ Des ... Johann Hülsemanns/ Der Heil. Schrifft Höchstbenahmten Doctoris und Professoris Publici Primarii ... Nachgelassenen Fraw Witwen
    Reinhart, Elias Sigismund. - Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 1668





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration