Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Mittwoch, dem 21. November (Buß- und Bettag) bleibt die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind ebenfalls geschlossen. // The German National Library in Leipzig will be closed on Wednesday 21 November 2018. The Exhibitions of the German Museum of Books and Writing will be closed as well.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=117717991



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/117717991
Person Heilbronn, Alfred
Akademischer Grad Prof. Dr.
Geschlecht männlich
Andere Namen Heilbronn, A.
Quelle LCAuth
NDB/ADB (online)
DBE (online)
Biogr. H Emigr.
Wikipedia (Stand: 25.05.2018): https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Alfred_Heilbronn&oldid=165960440
(Stand: 25.05.2018): http://www.flurgespraeche.de/alfred-heilbronn/
Zeit Lebensdaten: 1885-1961
Land Deutschland (XA-DE); Schweiz (XA-CH); Türkei (XB-TR)
Geografischer Bezug Geburtsort: Fürth (Bayern)
Wirkungsort: Münster (Westf)
Exilland: Schweiz (1933)
Exilland: Türkei (1933-1956)
Sterbeort: Münster (Westf)
Beruf(e) Botaniker
Hochschullehrer
Weitere Angaben Dt.-türk. Botaniker, der 1933 von der Universität Münster entlassen wurde und über die Schweiz in die Türkei emigrierte; 1933-1955 Prof. an der Universität Istanbul, Gründer und Direktor des neuen Botanischen Gartens in Istanbul; 1956 Rückkehr nach Deutschland
Beziehungen zu Organisationen Westfälische Wilhelms-Universität Münster (1919-1933)
İstanbul Üniversitesi (1933-1955)
Systematik 24.3p Personen zu Botanik
Typ Person (piz)
Autor von 15 Publikationen
  1. Principia genetica
    Heilbronn, Alfred. - Hamburg : Parey, 1966, 2., neubearb. Aufl.
  2. Principia genetica
    Heilbronn, Alfred. - Hamburg : Parey, 1961
  3. ...
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Engelmann, Konrad: Konvolut von Todesanzeigen und Ähnlichem, A bis Z, 29.10.1928-07.12.1989, [Kryptonachlass Konrad Engelmann]





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration