Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,6 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für einen eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=118504118



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118504118
Person Arndt, Ernst Moritz
Akademischer Grad Prof.
Geschlecht männlich
Andere Namen S., E. von (Pseudonym)
Arndt, Ernst M.
Arndt, E. M.
Schaller, F. (Pseudonym)
X. Y. Z. (Pseudonym)
E. M. A.
A., E. M.
Z., X. Y
Arndt, Ernst Moriz
Quelle Provenienzmerkmal (Widmung)
Pressearchiv des Herder-Instituts Marburg
LCAuth
DbA (WBIS)
B 2006 (online)
M
Deutsche Biographie
Kosch Lit.
DMA
Wikipedia (Stand: 04.08.2017): https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Ernst_Moritz_Arndt&oldid=166963707
Zeit Lebensdaten: 1769-1860
Land Deutschland (XA-DE)
Sprache(n) Deutsch (ger)
Geografischer Bezug Wirkungsort: Greifswald
Geburtsort: Groß Schoritz
Wirkungsort: Jena (Studienort)
Sterbeort: Bonn
Beruf(e) SchriftstellerLyriker
Publizist
Historiker
Volkskundler
Linguist
Hochschullehrer
Politiker
Abgeordneter
Freiheitskämpfer
Komponist
Theologe
Weitere Angaben 1812 Privatsekretär des Freiherrn von Stein
Abgeordneter von Solingen im Frankfurter Parlament 1848
Beziehungen zu Personen Quistrop, Charlotte (1. Ehefrau)
Arndt, Anna Maria Louise (2. Ehefrau)
Arndt, Gottfried Heinrich Leubold (Sohn)
Arndt, Ludwig Nicolas (Vater)
Schumacher, Friederice (Mutter)
Beziehungen zu Organisationen Frankfurter Nationalversammlung (Mitglied)
Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald (Anfangs Privatdozent, später Professor) (1801-1803; 1806)
Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Professor) (1818-1826; 1840-1854)
Systematik 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller) ; 16.5p Personen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten) ; 16.1p Personen der Geschichtswissenschaft (Historiker, Archäologen)
Typ Person (piz)
Autor von 259 Publikationen
  1. Geist der Zeit
    Arndt, Ernst Moritz. - Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2019
  2. Wer nie im Zorn erglühte, kennt auch die Liebe nicht
    Arndt, Ernst Moritz. - Greifswald : Karl-Lappe Verlag, Dezember 2017, Originalausgabe, [1. Auflage]
  3. ...
Beteiligt an 56 Publikationen
  1. Fischland Darss
    Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2020
  2. Die schönsten Märchen der Welt
    Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2019
  3. ...
Thema in 39 Publikationen
  1. Ernst Moritz Arndt in seiner Zeit
    Wien : Böhlau Verlag, [2021]
  2. Die Frauen um Ernst Moritz Arndt
    Türr, Siegfried. - Wismar : callidus., [2020], 1. Auflage
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 21 Publikationen
  1. Ernst Moritz Arndt in seiner Zeit
    Göttingen : Böhlau Verlag Köln, 2021, 1. Auflage
  2. Die Rolle Ernst Moritz Arndts bei der Entwicklung des deutschen Nationalismus
    Lüth, Antje. - München : GRIN Verlag, 2020, 1. Auflage, digitale Originalausgabe
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration