Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Vom 24. Dezember 2018 bis 1. Januar 2019 ist die Deutsche Nationalbibliothek an beiden Standorten geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums der Deutschen Nationalbibliothek in Leipzig sind vom 27. bis 30. Dezember 2018 jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die Präsentation „Albert Kapr 100“ ist geschlossen.
 
Neuigkeiten The German National Library will be closed from 24 December 2017 to 1 January 2018. The exhibitions of the German Museum of Books and Writing will open from 10:00 to 18:00 on 27 to 30 December 2018. The presentation “Albert Kapr” will be closed.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=118506803



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118506803
Person Barth, Karl
Akademischer Grad Prof. Dr. (verschiedene Ehrendoktorwürden)
Geschlecht männlich
Andere Namen Ba te
Baruto, Kāru
Baruto, Karu
Barth, Károly
Barŭt'ŭ, K'al
Bart, Karl
Barth, Carl
Bate
Kaer, Bate
巴特 (Schriftcode: Hans)
卡爾·巴特 (Schriftcode: Hans)
Quelle M; B 1986; Biogr. H. Emigr.; LCAuth; Wikipedia
Zeit Lebensdaten: 1886-1968
Land Schweiz (XA-CH); Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Basel
Wirkungsort: Bern (Studienort)
Wirkungsort: Berlin (Studienort)
Wirkungsort: Tübingen (Studienort)
Wirkungsort: Marburg (Studienort)
Wirkungsort: Safenwil (1911-1921)
Wirkungsort: Basel (1935-)
Sterbeort: Basel
Beruf(e) Theologe
Weitere Angaben Schweizer reformierter Theologe, auch Titel über Mozart; Studium teilweise in Deutschland, 1911-1921 Schweizer Dorfpfarrer, 1913 Heirat mit Nelly Hoffmann; 1921 Berufung auf einen eigens eingerichteten Lehrstuhl in Göttingen, 1925 Professor für systematische Theologie in Münster, 1930 Berufung nach Bonn; Mitbegründer der Bekennenden Kirche, verlor seine Bonner Professur und musste 1935 in die Schweiz zurückkehren; Professor für systematische Theologie in Basel bis 1962; ab 1946 wieder Gastvorlesungen in Bonn und Münster, Kirchen- und Gesellschaftskritik, z.B. gegen Wiederaufrüstung; SP-Mitglied (ab 1915), später SPD-Mitglied
Theologe, Schweiz
Beziehungen zu Personen Barth, Nelly (Ehefrau)
Barth, Fritz (Vater)
Barth, Peter (Bruder)
Barth, Heinrich (Bruder)
Kirschbaum, Charlotte von (Lebensgefährtin und Mitarbeiterin)
Barth, Christoph (Sohn)
Beziehungen zu Organisationen Georg-August-Universität Göttingen (1921-1925)
Westfälische Wilhelms-Universität Münster (1925-1930)
Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (1930-1935)
Universität Basel (ca. 1935-1962)
Nationalkomitee Freies Deutschland (1945)
Systematik 3.6p Personen zu Kirchengeschichte, Systematischer und Praktischer Theologie, Kirche und Konfession
Typ Person (piz)
Autor von 702 Publikationen
  1. Dialektische Theologie
    Barth, Karl. - Leipzig : Evangelische Verlagsanstalt, [2018], [1. Auflage]
  2. God's search for man
    Barth, Karl. - Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2017
  3. ...
Beteiligt an 89 Publikationen
  1. Das Geschenk der Freiheit
    Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2018
  2. [Frey]
    Cross and swastika
    Frey, Arthur. - Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2017, First published in Great Britain
  3. ...
Thema in 441 Publikationen
  1. Alles gut
    Frisch, Ralf. - Zürich : Theologischer Verlag Zürich, [2018]
  2. Dialektische Theologie
    Barth, Karl. - Leipzig : Evangelische Verlagsanstalt, [2018], [1. Auflage]
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 15 Publikationen
  1. Das Skandalon als Grundlagenproblem der Dogmatik
    Bintz, Helmut. - Berlin/Boston : De Gruyter, 2019, Reprint 2018
  2. Gottes Genosse
    Huizing, Klaas. - München : Kreuz Verlag, 2018, 1. Auflage
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration