Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Aufgrund der Corona-Pandemie bleiben die Benutzungsbereiche der Deutschen Nationalbibliothek bis auf Weiteres, voraussichtlich bis Sonntag, 7. März 2021 geschlossen. Bestellungen von Medien werden in dieser Zeit nicht bearbeitet. Alle Informationen dazu finden Sie auf unserer Homepage.
 
Neuigkeiten Die mehr als 1,3 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=118512668



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118512668
Person Böll, Annemarie
Geschlecht weiblich
Andere Namen Čech, Annemarie (Früherer Name)
Quelle LCAuth
Wikipedia (Stand: 07.01.2019): https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Annemarie_B%C3%B6ll&oldid=162220553
Zeit Lebensdaten: 1916-2004 (Geb.-Datum auch 1910)
Land Tschechische Republik (XA-CZ); Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Pilsen
Sterbeort: Kreuzau-Langenbroich
Beruf(e) Übersetzerin
Lehrerin
Beziehungen zu Personen Böll, Heinrich (Ehemann)
Böll, René (Sohn)
Systematik 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller)
Typ Person (piz)
Beteiligt an 62 Publikationen
  1. [Kerr]
    Als Hitler das rosa Kaninchen stahl
    Kerr, Judith. - Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2020
  2. [When Hitler stole pink rabbit]
    Als Hitler das rosa Kaninchen stahl
    Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2020
  3. ...
Thema in 1 Publikation
  1. Auf dem Weg zu Annemarie Böll
    Kühn, Dieter. - Berlin : Heinrich-Böll-Stiftung, 2000

Exemplarbezogene Daten stehen derzeit nicht zur Verfügung. Die Online-Bestellung von Medien ist deshalb nicht möglich.





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration