Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die Deutsche Nationalbibliothek öffnet ab dem 4. Mai 2020 unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen ihre Lesesäle für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung zwingend notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=118513559



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118513559
Person Borgia, Cesare
Geschlecht männlich
Andere Namen Borgia, Caesar
Valentino, Duca
Borgia, Caesare
Borgia, César
Quelle LCAuth
DbA online
M
Zeit Lebensdaten: 1475-1507 (Geburts- und Sterbejahr ca.)
Land Italien (XA-IT)
Beruf(e) Kardinal
Politiker
Feldherr
Weitere Angaben Ital. Renaissancefürst; Sohn von Rodrigo Borgia, dem späteren Papst Alexander VI.
Beziehungen zu Personen Alexander VI., Papst (Vater)
Catanei, Vannozza (Mutter)
Lukretia, Ferrara, Herzogin, 1480-1519 (Schwester)
Systematik 16.5p Personen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten)
Typ Person (piz)
Thema in 10 Publikationen
  1. Cesare Borgia
    Neumahr, Uwe. - Augsburg : Weltbild, 2014
  2. Cäsar - oder nichts
    Laroche, Jutta. - Hamburg : Marheinecke, 2013, 1. Aufl.
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 17 Publikationen
  1. Martin Luther in Rom
    Berlin/Boston : De Gruyter, 2017
  2. War Niccolò Machiavelli ein „Lehrer des Bösen“? Untersuchung der negativen Konnotation des Machiavellismus
    Böttcher, Phillip. - München : GRIN Verlag, 2016, 1. Auflage, digitale Originalausgabe
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration