Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die Deutsche Nationalbibliothek öffnet ab dem 4. Mai 2020 unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen ihre Lesesäle für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung zwingend notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=118519891



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118519891
Person Celtis, Konrad
Akademischer Grad Prof.
Geschlecht männlich
Andere Namen Celtis Protucius, Konrad
Celtis Protucius, Conrad
Celtis Protucius, Conradus
Celtis, Protucius Conradus
Celtis, Conrad
Celtis, Conradus
Celtis, Conradus, Protucius
Celtis, Conr.
Celtis, Chonradus
Celtis, Chunradus
Celtis, C., Conradus
Celtis,Protucius
Celtes, Conrad
Celtes, Konrad
Celtes, Conradus
Celtes Protucius, Conradus
Celtes Prothucius, Chonradus
Celtes, Chunradus
Celtes, Pickel
Celtus, Conradus
Celten, Conradus
Celtin, Konrad
Keltes, Konrad
Pickel, Konrad (Wirklicher Name)
Pickel, Conrad
Bickel, Konrad
Bickel, Konrad Protucius
Pyckell, Konrad
Pyckell, Kondrad
Conrad
Conradus
Conrad, Celtis
Conradus, Celtis
Conradus, Pickel
Conradus, Bickel
Konrad, Celtis
Konrad
C., Con.
C.C.
Protucius, Conrad
Protucius, Conradus
Protucius, Conradus Celtis
Protucius, Conradus Celtes
Protutius, Conradus Celtes
Protucius
Protucius Conrad
Protacius, Conradus Celtis
Prothucius, Chonradus Celtis
Quelle Rep.Font. III,212
NDB/ADB: https://www.deutsche-biographie.de/gnd118519891.html#ndbcontent
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Conrad_Celtis
Zeit Lebensdaten: 1459-1508
Land Deutschland (XA-DE); Italien (XA-IT); Polen (XA-PL); Österreich (XA-AT)
Geografischer Bezug Geburtsort: Wipfeld
Wirkungsort: Ingolstadt
Wirkungsort: Krakau
Wirkungsort: Leipzig
Wirkungsort: Wien (1497-1508)
Sterbeort: Wien
Beruf(e) Humanist
Schriftsteller
Philologe
Hochschullehrer
Weitere Angaben Dt. Humanist, Philologe; Verfasser von Gedichtsammlungen, Handschriftenforscher; Gründer der ersten wissenschaftlichen Gesellschaft "Sodalitas Vistulana" in Krakau
Beziehungen zu Personen Fabius Pictor, Quintus (VD-16 Mitverf.)
Wolf, Hieronymus (VD-16 Mitverf.)
Curio, Caelius Secundus (VD-16 Mitverf.)
Erythraeus, Valentin (VD-16 Mitverf.)
Barlandus, Hadrianus Cornelius (VD-16 Mitverf.)
Hogenberg, Franz (VD-16 Mitverf.)
Antoninus Augustus (VD-16 Mitverf.)
Libanius (VD-16 Mitverf.)
Bēl-rēússu (VD-16 Mitverf.)
Hrotsvitha, von Gandersheim (VD-16 Mitverf.)
Systematik 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller)
Typ Person (piz)
Autor von 20 Publikationen
  1. Oden, Epoden, Jahrhundertlied
    Celtis, Konrad. - Tübingen : Narr, 2012, 2., überarb. Aufl.
  2. Oden, Epoden, Jahrhundertlied
    Celtis, Konrad. - Tübingen : Narr, 2008
  3. ...
Beteiligt an 7 Publikationen
  1. Conradi Celtis Protucii Panegyris ad duces Bavariae
    Gruber, Joachim. - Wiesbaden : Harrassowitz, 2003
  2. Amor als Topograph
    Schweinfurt : Dr.-Otto-Schäfer-Stiftung, 2002
  3. ...
Thema in 22 Publikationen
  1. Porträt Konrad Celtis
    Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2018
  2. Porträt Konrad Celtis
    Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2018
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 5 Publikationen
  1. Unterschiede in der Strategienutzung beim Lösen konkret-operationaler Konzepte zwischen lernstarken und lernschwachen Kindern
    Börnert-Ringleb, Moritz. - Lengerich : Pabst Science Publishers, 2018
  2. Perspektiven von Lehrenden sowie Schülerinnen und Schülern auf das Vexierbild Bläserklassenunterricht. Eine qualitative Interviewstudie
    Göllner, Michael. - Münster : Waxmann, 2017
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration